Posts

Es werden Posts vom Juli, 2015 angezeigt.

Autorinnen und Familie - die große Interview-Reihe!

Bild
Wie ihr ja vielleicht wisst, habe ich neben der Schreiberei noch eine Familie, einen Brotjob und meine historische Schneiderei. Das erfordert ein hohes Maß an Disziplin, aber auch Organisation und doch habe ich immer das Gefühl, nicht jedem Bereich gerecht werden zu können. Ob es anderen Autorinnen ebenso geht und wie sie das Schreiben in ihren stressigen Familienalltag integrieren, möchte ich euch anhand von zwölf Interviews mit Kolleginnen berichten, in der großen Interview-Reihe:

Ann-Kathrin Karschnick und das Grüne Kleid

Bild
Viele kennen Ann-Kathrin Karschnick als mehrfache Gewinnerin des Deutschen Phantastik Preises. Ich hab sie kennengelernt als, wie sie sich selbst bezeichnet: verrückte Nudel. Genau deshalb hab ich sie eingeladen und wir plauderten über das Grüne Kleid, Conventions und Elfen, die Geocaching machen ...


Kann man Vampire fotografieren?

Bild
Dorian meint ja immer, von ihm gäbe es keine Fotos ... Dieser kleine Ausschnitt aus "Gefährliche Sehnsucht - Nachtahn 3" beweist das Gegenteil:

"Dabei fiel sein Blick auf ein gerahmtes Bild, das Zoe auf ihrem Nachttisch stehen hatte. Er nahm es nachdenklich in die Hand und hielt es ins Licht.
Es war eines der wenigen Bilder von uns allen. Eric hatte Zoe mal eine Digitalkamera gekauft, doch Dorian mochte nicht fotografiert werden. Zoe hatte darauf bestanden, ein Bild ihrer Familie zu machen. Wir saßen alle zusammen: Michael, Jayden, Eric, Dorian und ich, Zoe zwischen uns. Eric machte ihr Hasenohren, Dorian hatte das Gesicht leicht abgewandt und sah Zoe zärtlich an, die über das Bild lachte, das wir vorher gemacht hatten. Auf dem sie mit falschen Vampirzähnen und zu Klauen erhobenen Händen auf die Kamera zuzuspringen drohte, während wir im Hintergrund saßen. Das war das einzige Mal, dass Eric und Dorian miteinander gelacht hatten. Ich war mir nicht sicher, ob …

8 Tipps, wie Du an Lesungen kommst

Bild
Ich hatte ja schon darüber berichtet, warum ich denke, jeder Autor sollte Lesungen geben, nun will ich euch erzählen, wie ich an Lesungen herankomme.
Mit Sicherheit gibt es da viele verschiedene Herangehensweisen, ich kann hier natürlich nur von meiner Erfahrung berichten und von dem, was ich von anderen Autoren gehört habe.


Als ich anfing, mir darüber Gedanken zu machen, wo ich in Form von Lesungen mehr Interessierte für meine Nachtahn-Reihe begeistern kann, habe ich den Buchhandel bewusst ausgelassen. Aus Gesprächen mit Kollegen wusste ich, dass es sehr schwer ist, als unbekannter Autor Lesungen in einer (großen) Buchhandlung zu bekommen. Ich habe es zwar jeder Buchhandlung, in der ich mein Buch persönlich vorgestellt habe, angeboten, wahrgenommen hat dieses Angebot jedoch nur eine: die Almut Schmidt Buchhandlung in Kiel-Friedrichsort, wo ich am 16. Juli ab 19 Uhr eine Lesung gehalten habe. 
Eines noch vorweg: Natürlich sollte jeder Autor für seine Arbeit (und das ist eine Lesung) eine…

Es wird romantisch - mit Kate Sunday und ihrer sturköpfigen Penny

Bild
Der aktuelle romantische Roman meiner Verlagskollegin Kate Sunday passt so schön in die Sommerzeit, da musste ich sie direkt ein zweites Mal einladen und sie darüber ausquetschen. Einige ihrer Antworten haben mir doch sehr zu denken gegeben. Gerade die Sache, dass die Protagonistin Penny ihr Glück nicht sieht, obwohl sie es direkt vor der Nase hat. Das kommt mir irgendwie bekannt vor. Euch auch?




Auswertung Leserumfrage "Buchmarketing" Teil 2

Bild
Vor einigen Wochen habe ich auf verschiedenen Portalen eine Leserumfrage zum Thema Buchmarketing gestellt, und möchte euch nun die Ergebnisse meiner Auswertung präsentieren.
Dieses ist der zweite Teil meiner Auswertungen, Teil 1 findest Du hier: "Auswertung Leserumfrage "Buchmarketing Teil 1"
Dort habt ihr bereits erfahren, was die Befragten nicht mögen und worauf Leser eher genervt reagieren. Heute will ich euch erzählen, was den Befragten gefällt und welche Aktionen besonders im Gedächtnis geblieben sind und warum.

Was gefällt dem Leser? Viele der Befragten stört es, wenn der Autor immer nur über sein Buch erzählt. Sie empfehlen, sich selbst mehr in den Vordergrund zu rücken, Content unabhängig vom Buch zu bieten und präsent zu sein. Das heißt konkret:
Einblicke in das Autorenleben, ein Blick hinter die Kulisse, wie ein Roman entsteht, wie wir arbeiten, was uns Autoren sonst noch bewegt und beschäftigt - damit kann man sich als Mensch präsentieren. Zusatzinformationen …

Katharina von Haderer und ihre fantastische Welt

Bild
Krimi oder Fantasy? Im Bereich der Phantastik ist alles möglich. Genau das macht dieses Genre auch so reizvoll, findet Katharina von Haderer, die euch heute in ihre fantastische Welt entführen wird. Dabei plaudert sie unter anderem über den ungewöhnlichen Namen ihrer Katze und über "Schmafu" ...






Meine Nachtahne auf der Unicon in Kiel

Bild
Zum ersten Mal ging es am vergangenen Wochenende zusammen mit meinem Kieler Autorenkollegen Norman Doderer zur Unicon, der Kieler Fantasy-Convention. Ein schönes Heimspiel.

Auswertung Leserumfrage "Buchmarketing" Teil 1

Bild
Auf verschiedenen Portalen habe ich eine Leserumfrage zum Thema Buchmarketing gestellt und möchte euch die Ergebnisse meiner Auswertung präsentieren. Gestellt habe ich die Umfrage auf meinem Blog und darüber auch auf Google+, auf Facebook (im Profil und diversen Buchgruppen) und auf lovelybooks.
Insgesamt habe ich 43 Rückmeldungen bekommen. Erstaunlicherweise kamen gerade auf lovelybooks die meisten und ausführlicheren Antworten.
Statistische Daten wie Alter, Bildungsstand, Geschlecht, usw. habe ich nicht erhoben. Mir ging es lediglich um die Stimmung unter den Lesern. Der Großteil der Befragten kannte mich und meine Bücher nicht und ist demnach ganz unvoreingenommen an meine Fragen herangegangen.
Das waren die Fragen:
1.Wenn Du Dich auf meinen Blog verirrt hast, kennst Du mein Buch ja vielleicht schon. Wie bist Du darauf/auf mich aufmerksam geworden?
2.Wenn nicht: Was könnte ich tun, um Deine Aufmerksamkeit zu erregen und hoffentlich auf meine Bücher zu lenken? Was würde Dich eher verschr…

Nächste Lesung:

Bild
Meine nächste Lesung findet am Donnerstag, 16. Juli, 19 Uhr in Kiel in der Buchhandlung Almut Schmidt in Kiel-Friedrichsort statt.

Bitte unbedingt Karten reservieren!

Nähere Infos: http://www.buchhandlung-almut-schmidt.de/veranstaltungen/


Gewinnerbekanntgabe Bloggeraktion "Brief von Dorian Fitzgerald"

Bild
Vor einiger Zeit hat Dorian Fitzgerald, seines Zeichens Vampirkiller, einigen Bloggern einen Brief geschrieben und um ihre Mithilfe gebeten, seine Geschichte und die der anderen Nachtahne bekannter zu machen. Auch wenn ihm der Poststreik, ähnliche Aktionen von großen Verlagen etc dazwischen kamen, sind 12 Blogger seinem Aufruf gefolgt und wanderten damit in den Lostopf für ein Dankeschön: ein Taschenbuch nach Wahl aus der Nachtahn-Reihe.

Ich danke allen Teilnehmern für die tollen Posts und die tatkräftige Unterstützung!! Jeder dieser Blogs ist einen Besuch wert und sie freuen sich mit Sicherheit über neue Follower!

Taya von Taya´s crazy World
Manja von Manjas Buchregal
Tintenmädchen von Tintenzauber
Claudi von Claudis Gedankenwelt
Maren von Marens Bücherwelt
Anja von Bambinis Bücherzauber
Yvonne von Yvonnes Lesewelt 
Micha von Michas Bücherträume
Caro von Bücherwanderin
Annika von Annikas Bücherwelt
Carina von Mietze´s Bücherecke 
Ramona von Schmökereck 

Wie es immer so ist, kann leider nur einer g…