Posts

Es werden Posts vom März, 2018 angezeigt.

Die Seelenspringerin im Kindle-Deal!

Bild
Erstmals ist meine "Die Seelenspringerin - Abgründe" in den Kindle-Deal mit aufgenommen und nun für
1,99 Euro anstatt 3,99 Euroerhältlich!

Wenn ihr euch bisher nicht herangewagt hat oder "Abgründe" ohnehin auf eurer Wunschliste schlummerte, solltet ihr jetzt zugreifen!


Die Aktion läuft vom 30. März - 05. April 2018
"Nicht unsere Worte machen uns zu besseren Menschen, sondern unsere Taten"
Tess verfügt über die unkontrollierbare Gabe, in das Bewusstsein übernatürlicher Wesen zu springen. Ein Albtraum für die junge Frau, da sie dabei Zeuge von Gewaltverbrechen wird, die sie jedoch nie verhindern kann. Mit einem Mal häufen sich die Sprünge und Tess ahnt, dass das kein Zufall sein kann. Sie vertraut sich dem Polizisten Jim an und hilft ihm schließlich bei der Aufklärung der Morde. Dadurch begibt sie sich so tief in die Welt der Übernatürlichen, dass sogar der Vampirgebieter Octavian auf sie und ihre Kräfte aufmerksam wird …"

Leserstimmen:

"Eine gelungene M…

Buchtipp: Stella Tack - Göttliches Blut

Bild
~*~ Göttertage ~*~ Auf diese Buchvorstellung hab ich mich ganz besonders gefreut: "Göttliches Blut" von Stella Tack war in den vergangenen Wochen in den sozialen Netzwerken nicht nur sehr präsent, auch der Klappentext las sich sehr amüsant, so dass ich unbedingt bei Stella Tack genauer nachfragen musste:




Worum geht es in „Göttliches Blut“?

Mut zur Nische - Als das Leben mich aufgab

Bei dieser Mut zur Nische Aktion haben sich die Teilnehmer etwas ganz Besonderes überlegt. Im Buch geht es ja um ein Mädchen, das Briefe verfasst und dadurch Einblicke in ihre Gedanken und Gefühle gewährt.
Auch einige Teilnehmer haben daraufhin Briefe geschrieben: an das Buch, die Autorin und an das Leben an sich. Schaut doch mal rein in "Als das Leben mich aufgab" von Ney Sceatcher:

“Abschiedsbrief an das Buch” Susi Maus auf Booklover 
“ Ein Brief ist nicht genug, die Zurückgebliebenen leiden ein Leben lang “ Carmen auf Carmens Bücherfreunde
“3 Menschen, 3 Meinungen” Sarah Trimagie auf Trimagie
“Amnesie” Nadja auf Bookwormdreamers
“Trauer” Sara Merzo auf Tastenklecks
“Lektionen” Daniela Walch auf Buchvogel
“ Abschiedsbrief an die Autorin /das Buch” Jacqueline auf Books Beauty and Creativity

Weitere Nischenbücher findet ihr
Was sind Nischenbücher und warum machen wir diese Aktion?
1. keinem konkreten Genre zugeordnet werden, weil sie z. B. Elemente aus mehreren enthalten, aber keines d…

Buchtipp: Astrid Freese - Götterbann

Bild
~*~ Göttertage ~*~ Weiter geht es bei meinen Göttertagen mit einer ganz lieben Kollegin. Astrid Freese hat mir ein paar Fragen zu ihrem Roman "Götterbann" beantwortet, in dem es um gleich drei Liebesgeschichten geht mit einem interessanten futuristischen Setting:



Worum geht es in „Götterbann“? 
Um drei romantische Liebesgeschichten, eingebettet in mystische, farbenfrohe Welten und um blutige Rache. 

Buchtipp: Die Götter von Asgard von Liza Grimm

~*~ Göttertage ~*~ Die kommenden Buchtipps widme ich ganz den Göttern. Den Anfang macht der gerade erschienene Roman von Liza Grimm:"Die Götter von Asgard". Ich hab der quirligen Autorin mal ein bisschen auf den Zahn gefühlt zu den Themen Heldentum, Glaube und Inspiration:

Worum geht es in „Die Götter von Asgard“?