Posts

Es werden Posts vom Juni, 2019 angezeigt.

Neues Cover "Schattenrot"

Bild
Im Sommer werde ich eine weitere überarbeitete und erweiterte Neuauflage eins meiner Bücher herausbringen: SCHATTENROT, die Geschichte um Kat und Seraphina. Und endlich kann ich auch das megatolle Cover von DreamDesign Cover & Art zeigen! 

Renee hat erstklassige Arbeit geleistet, finde ich, und die zwei Welten, in denen die beiden leben, schön dargestellt. Sie sind wie Licht und Schatten, Gut und Böse - und doch eins. Ich habe mich sofort in das Cover verliebt und bin gespannt, ob es euch ebenso geht.

Und darum geht es in "Schattenrot":
Zwei Frauen. Zwei Welten. Eine Freundschaft. Seit Jahrhunderten herrscht Krieg zwischen Vampiren und genetisch mutierten Menschen, die eigens geschaffen wurden, um die Vampire zu vernichten.
Als die unbändige Vampirin Kat der Seherin Seraphina begegnet, ahnt sie anfangs nicht, dass sie eine Mutantin ist. Obwohl sie aus verfeindeten Welten kommen, freunden sich die ungleichen Frauen an. Schon bald kommt Kat dadurch nicht nur einer jahrela…

Moonchild Charaktere

Bild
In Moonchild Charaktere möchte ich euch die Hauptfiguren meines aktuellen Vampirromans etwas näher vorstellen und habe dafür ein paar passende Bilder zusammengestellt:


Matteo ist der zerrissenste Charakter im Buch. Deshalb auch der gesprungene Spiegel und wie hier das rissige Herz als seine persönlichen Symbole.
An seine Vergangenheit kann er sich nur bruchstückhaft erinnern, auch seinen Schöpfer kennt er nicht. Er weiß nicht, woher er kommt, fühlt sich niemandem zugehörig. Die Gier nach Blut quält ihn mehr als alle anderem, was ihn ruhelos und reizbar macht. Er ist stets auf Konfrontation aus, kann sich schwer unterordnen und versteht nicht, was an ihm anders ist.
Doch dann verliebt er sich in Rosalie, weil er das Gefühl hat, in ihrer Nähe zur Ruhe zu kommen und nicht mehr kämpfen zu müssen.
Dabei sollen die Schwierigkeiten mit ihrer Begegnung erst anfangen und ihn bis an den Rand seiner Belastbarkeit treiben. Oder darüber hinaus, das müsst ihr selbst lesen


Rosalie versucht, im schönen Fr…

Eine Rückmeldung zu "Familienbande", die mich tief bewegt hat

Bild
Diese Rückmeldung zu "Die Seelenspringerin - Familienbande" hat mich sehr tief bewegt und lässt mich noch jetzt mit Taschentuch vor der Nase dasitzen:
"Dieser ist, wie die anderen etwas besonders. Aber auch wieder auf eine neue individuelle Weise. Wir erkennen, wie der Name schon sagt, eine Seite an Tess, die so bisher nicht zu erleben war. Wir erleben sie anders mutig und anders ehrlich. Diese Thematik hat mich sehr berührt und tief bewegt. In diesem Teil geht es mehr um sie selbst, sie entdeckt, dass sie mehr als ihre Gabe ist (trotzdem kommt das übernatürliche nicht zu kurz). Auch die Liebe findet ihren Platz, auch bei Tess. Das Buch spendet Hoffnung, zündet Kerzen an, führt durch dunkle Keller und zeigt doch die Sterne am weiten Horizont! ...
Ich liebe jedes dieser Bücher und werde weiter ein treuer Leser bleiben und wenn ihr Geschichten liebt und wisst, wie es ist, sich selbst zu verlieren und sich selbst zu suchen, empfehle ich euch dieses Buch! Ihr findet ein bissc…

Was Blogger wollen

Bild
Ergänzend zu 3 Dinge, die Du bei Bloggeranfragen berücksichtigen solltest habe ich eine Umfrage gestartet und Blogger um ihre Meinungen und Erfahrungen gebeten. Hier kommen zusammengefasst die Antworten zu "Was Blogger wollen"

Teilgenommen haben 19 Blogger, die im Schnitt 1-8 Jahre ihren Blog betreiben und zwischen 200 und über 1.000 Follower haben. Der Schwerpunkt lag bei Fantasy. Alle bekommen regelmäßig Anfragen von Autoren und Verlagen.


Worin sich alle einige waren Die Chemie muss stimmen. Wenn der Autor/Verlag mit seiner Anfrage sympathisch rüberkommt, sind die meisten geneigt, zumindest einen weiteren Blick auf das zu bewerbende Buch zu werfen. Natürlich nur, sofern das Genre passt. Das bestätigt also meine Empfehlung: Hände weg von Massenemails! Schau Dir den Blog genau an, ehe Du eine Anfrage rausschickst, und gib Dir Mühe, einen gemeinsamen Nenner zu finden, auf den Du Dich bei Deiner Anfrage beziehen kannst.
Wenn es dann zu einer Zusammenarbeit kommt,  wünschen sich viel…