Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2013 angezeigt.

BAfMW - Das Bundesamt für Magische Wesen öffnet seine Pforten

Auf Grund erhöhter Anhäufung von sonderbaren Vorkommnissen ist das Bundesamt für Magische Wesen nun endlich an das Licht der Öffentlichkeit getreten und präsentiert seine Arbeit. Allerlei Fachleute für Dämonen, Gestaltwandler, Hexen und Magier, Drachen, Vampire und Zombies arbeiten hier Hand in Hand, um Informationen über die jeweilige Rasse zusammenzutragen. 

Und ich habe eine der begehrten Stellen im Referat Vampire erhalten! Entgegen der meisten meiner Autoren-Kollegen sehe ich mich eher als Azubi. Aber nach Veröffentlichung meines Debütromans im Frühjahr 2014 werde auch ich dort Sonderberichte verfassen und über den Fortgang meiner Recherchen live berichten.

Benimmt Dein Nachbar sich sonderbar? Oder hast Du das Gefühl, von Außerirdischen beobachtet zu werden oder von einem Unsichtbaren gefoppt zu werden? Dann komm zu uns, wir wissen Rat.

Unsere Homepage: 
BAfMW

Wenn Du einen Vampir melden möchtest, kannst Du Dich auch gerne direkt an mich wenden: 
Bundesamt-Mitarbeiter-Sandra Florean

Meine erste Schreibnacht und der Morgen danach

Bild
Gestern ab 20 Uhr ging es los: die 5. Schreibnacht wurde eingeläutet. Zusammen mit anderen Schreibwütigen, die sich über Facebook in einem gesonderten Forum zusammengerauft hatten. 
Es war das erste Mal, dass ich an so einer Veranstaltung teilgenommen habe. Normalerweise ist mir mein Schlaf heilig, oder es ließ sich einfach nicht in meinen Alltag einbinden. Doch dieses Mal standen die Zeichen gut, und ich hab die Chance genutzt.

Zum Ablauf:
In der ersten Stunde stand eine Autorin für Fragen zum bevorstehenden NaNoWriMo zur Verfügung. Zusammen mit einer Moderatorin wurden dann ab 21 Uhr stündlich Teilziele festgesetzt und kleine Aufgaben gestellt. Die Teilziele konnte jeder Teilnehmer selber festlegen. Ich hab mich zu Anfang maßlos unterschätzt und viel mehr geschafft, als ich gedacht hätte. Doch dazu später mehr. Es wurde sogar eine kleine Pause eingeplant, die auch wirklich gut tat, um wieder Schwung in den Kreislauf zu bringen, die verspannten Schultern zu lockern und mal für zehn Min…

Vorbereitungen auf NaNoWriMo - oder: wie eine Geschichte entsteht

Es ist ein schönes und aufregendes Gefühl, das mich jedes Mal packt, wenn eine leise Idee Form annimmt. Detail um Detail füge ich wie ein Puzzlestück nach dem anderen hinzu, bis aus der Idee ein Plot - eine Geschichte - wird. 

Manchmal reifen diese Ideen wochen- oder gar monatelang in meinem Hinterstübchen vor sich hin, bis mir ein zündendes Detail einfällt. Und dann bin ich kaum noch zu bremsen. Was soll passieren, warum und wem und wem noch? Wer sind die Hauptfiguren, wer ihre Gegenspieler? Was ist der Antrieb dieser Personen? Ihre Motive? Wo sollen sie sich hin entwickeln? Welche Zwischenhandlungen würden passen? 

Meistens fallen mir hier schon erste Szenen ein. A trifft auf B, und es passiert dieses oder jenes. Erste "Macken" entwickeln sich oder tolle Formulierungen, Dialoge ... das alles halte ich sofort fest. Unsortiert, denn meistens muss es einfach sofort raus aus mir, ehe es von neuen Ideen verdrängt wird und in den Tiefen meines Hirns verschwindet. Das ist wie ein k…

"Nachtahn" Band 1 "Mächtiges Blut" - Klappentext

Endlich darf ich euch ein bisschen mehr über mein Debüt, das im Frühjahr 2014 erscheinen wird, verraten. Der Klappentext ist ganz offziell beim Verlag Bookshouse online gegangen (SandraFlorean bei Bookshouse). 

Doch noch schneller könnt ihr ihn hier lesen:

"Nachtahn" Band 1 "Mächtiges Blut" von Sandra Florean

"Die junge Louisa wird seit einem Überfall von Angstzuständen geplagt und hat das Gefühl, ihr Leben nicht mehr unter Kontrolle zu haben. Als sie den geheimnisvollen Dorian kennenlernt, ahnt sie zunächst nicht, was sich hinter seiner schönen und wohlhabenden Fassade verbirgt. Hartnäckig erobert er ihr Herz, doch schon bald gerät sie in die Fänge seiner Feinde: Vampire, die es auf sein einzigartiges, mächtiges Blut abgesehen haben. Wird sie diese neuerlichen Schrecken überstehen oder wieder dem Alkohol verfallen? Vielleicht sollte sie sich lieber an den sterblichen Eric halten, der weit mehr für sie empfindet, als sie ahnt? Oder sollte sie Dorian vert…

Kleine Flugkünstler

Bild
Einen besonderen Gruß sende ich euch allen heute Mittag mit diesem wundervollen Foto eines Freundes.

Meine Vampire haben zwar mit der Fledermaus nicht viel gemein, dennoch faszinieren mich diese kleinen Flugkünstler - und so eine Aufnahme gelingt selten. Vielen Dank Jens Lütje für das tolle Foto! Und euch allen noch einen wundervollen Tag - und lasst euch nicht beißen ;)