Posts

Es werden Posts vom September, 2015 angezeigt.

Autorinnen und Familie Teil 7

Bild
Unter den Autoren gibt es viele Frauen, die gleichzeitig Mutter, Ehefrau und oftmals noch berufstätig sind. Wie sie es trotzdem schaffen, Bücher zu schreiben, zu veröffentlichen und zu vermarkten, der Frage bin ich nachgegangen in meiner großen Umfragereihe "Autorinnen und Familie - geht das?" Heute dabei: Esther Barvar, Fantasyautorin und Mutter von vier Kindern, und Natascha Kribbeler, die nicht nur mit Vorwürfen ihres Umfeldes zu kämpfen hatte, sondern auch mit einem schlechten Gewissen.


Esther, wie viele Kinder hast Du? 4! Drei Mädchen und einen Jungen. Stimmt! Damit zählen wir tatsächlich schon zu den Großfamilien ;)

Bernar LeStons makabre Anthologie einer anderen Welt

Bild
Der Klappentext zu Bernar Lestons Anthologie lässt einen sofort in eine andere Welt eintauchen und hat mich nicht nur neugierig auf das Buch gemacht, sondern auch auf den Autor dahinter. Deshalb hab ich ihm ein paar Fragen gestellt:




Autorinnen und Familie Teil 6

Bild
Weiter geht es mit meiner großen Umfrage zu dem Thema "Autorinnen und Familie - geht das?" Ich hatte schon einige Autorinnen zu Besuch, die uns erzählt haben, wie sie das Schreiben und Veröffentlichen und ihre Familie unter einen Hut bekommen und welchen Herausforderungen sie sich dabei stellen müssen. Heute stellen sich zwei ganz unterschiedliche Autorinnen meinen Fragen: Mona Brand ist alleinerziehend mit drei Kindern und Rosita Hoppe ist bereits aus dem gröbsten raus.

Wie viele Kinder hast Du, Rosita Hoppe?
Ich habe zwei Töchter, die sind aber schon erwachsen.
Wie alt sind sie? Beide schon über zwanzig.
Hast Du noch einen Brotjob neben Familie und Autorinnendasein? Wenn ja: Voll- oder Teilzeit? Nein, ich habe keinen Brotjob mehr.
Schreibt Dein Partner/in auch oder hat ähnlich kreative und zeitfressende Hobbies? Mein Mann hat mit dem Schreiben oder anderen kreativen Hobbies nichts am Hut. Mit meinem Schreiben schon gar nicht. ;-)

Interview: Guido Krain über Wegwerfobjekte und seinen neuen Steampunk-Roman

Bild
Vor Jahren brachte mir ein guter Freund "Elfenmond" von Guido Krain mit, was mir sehr gut gefallen hat. Entsprechend groß war meine Freude, Guido als Verlagskollegen des bookshouse Verlages zu bekommen und ihn dann auch noch auf der Nordcon in Hamburg persönlich kennen gelernt zu haben. Natürlich hab ich ihn gleich zum Interview gebeten. Wir plauderten nicht nur über seinen neuen Steampunk-Roman, sondern auch über Qualität auf dem Buchmarkt und Wegwerfobjekten ...



Autorinnen und Familie Teil 5

Bild
"Autorinnen und Familie - geht das?" dieser Frage wollte ich auf den Grund gehen und habe dazu Kolleginnen befragt, wie sie das Schreiben und die Familie unter einen Hut bekommen. Heute sind Dana Müller, vierfache Mutter und Selbstverlegerin, und Parker Jean Ford, die neben der Familie noch Vollzeit arbeitet und studiert, an der Reihe. Vielen Dank an beide für ihre Antworten!

Wie viele Kinder hast Du, Parker Jean Ford? Zwei Jungs.
Wie alt sind sie? Sieben und zehn.
Hast Du noch einen Brotjob neben Familie und Autorinnendasein? Wenn ja: Voll- oder Teilzeit? Quasi Vollzeit. Zur Zeit 34h/Woche plus ein berufsbegleitendes Studium.
Schreibt Dein Partner/in auch oder hat ähnlich kreative und zeitfressende Hobbies? Er bastelt für sein Leben gerne an seiner Modelleisenbahn und ist ein Computerfreak.
Wie schwer ist es, das Schreiben in Deinen Familien-Alltag zu integrieren? Sehr schwer. Das geht meist nur, wenn die Kids im Bett sind oder in der Mittagspause.
Wie viel Zeit hast Du an einem norma…