Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2020 angezeigt.

Welttag des Buches #behindeverybook

Hinter jedem Buch steckt eine Autorin/ein Autor. Mit dieser Aktion will der European Writerscouncil darauf aufmerksam machen, dass hinter jedem Buch ein Mensch und ein Leben steckt.


Jemand, der viel Kreativität, Mühe, Schweiß und Herzblut und sehr, sehr viel Zeit in jede einzelne Zeile gesteckt hat. Das sollte gefeiert werden!

Nun, das bin ich hinter diesem, zugegeben, verdammt schweren Bücherstapel. Sandra ohne Spitznamen, Mama von zwei Mädels, Kostümschneiderin, Marvelfan. Begeisterungsfähig und kreativ, handwerklich ungeschickt (bis auf das Schneidern), ungeduldig. Immer in Bewegung und, ich gebe es zu, manchmal auch cholerisch und meckerig. 

Ich hoffe, dass euch meine Geschichten zumindest für den Moment entführen können aus der doch eher tristen Realität, euch aber gleichermaßen zum Nachdenken anregen. Das Miteinander ist nicht immer leicht und es gibt leider zu viele, die es sich auf Kosten anderer leichtmachen. Aber gemeinsam können wir unsere Welt und unsere Gesellschaft ein Stüc…

10 einzigartige Abenteuer zu "Gezeitenlos"

10 Bloggerinnen haben es gewagt und sind #MitAlexdurchdieZeit gereist. Auf Instagram erzählen sie unter dem eben genannten Hashtag ihre Abenteuer. Kommt mit au eine Reise durch Zeit und Raum, vom frühen Ägypten über Mittelalter, Rokoko bis hin in die 50er Jahre voller Rock'n'Roll und Pomade! Auf Instagram unter dem Hashtag #MitAlexdurchdieZeit




An dieser Stelle einen Riesendank an alle Bloggerinnen für ihr Engagement und ihre lieben Worte und alles: 
Elenas Zeilenzauber
jennys.kleine.welt
booknärrisch
annathiessenhusen
Janas-buechertraum
Momo liest
buch_schmoekerinBooksbeautyandcreativity 
Viraneyrie
Denise liest

Ihr seid so super!!!

Weil die Bloggerinnen schon im Vorwege so begeistert waren und die Zusammenarbeit mit ihnen reibungslos, lustig und absolut unkompliziert war, gehe ich am Sonntagabend als kleines I-Tüpfelchen sogar live und berichte mehr über "Gezeitenlos - Im Strudel der Zeit". Ihr könnt mir dann auch Fragen stellen oder einfach mit mir plaudern. Zudem lese ich ein…

Leserstimmen zu "Gezeitenlos"

Im Moment erreichen mich immer mal wieder Leserstimmen zu meinem Zeitreiseroman "Gezeitenlos - im Strudel der Zeit", die ich gern mal mit euch teilen möchte:

Leserstimmen:
„Eine sehr coole Heldin mit einem sehr schrägen Problem.“ (Lianes Buchgeflüster)
„Schokolade, Zeitreisen und ein Seeungeheuer – wer das nicht liest, verpasst wirklich eine grandios umgesetzte Idee.“ (Sandra W., Amazon)
"Alex macht eine beeindruckende Entwicklung durch. Das liegt auch daran, dass es der Autorin wunderbar gelungen ist, ihre Figur sehr authentisch und glaubwürdig zu beschreiben. ... Sandra Florean ist es nicht nur gelungen, Spannung und Aktion in einer fantastischen Story zu vereinen, sondern sie vermittelt dem aufmerksamen Leser auch eine Message.
Welche das ist, werde ich an dieser Stelle nicht verraten. Lest das Buch einfach und ihr werdet unter Garantie nicht enttäuscht.
Von mir gibt es für diese erstklassige Fantasy-Story, die mich von der ersten Seite an mitgerissen hat, 5 Sterne ⭐ ⭐⭐⭐⭐&…

Unicon45 in Kiel verschoben

Die Unicon45 in der Uni-Mensa Kiel wird aufgrund der aktuellen Corona-Lage verschoben - und es gibt schon einen neuen Termin, den ihr euch dick rot in euren Kalender eintragen könnt. Hoffentlich hat sich bis dahin alles normalisiert.Bleibt gesund und passt auf euch auf!


"Gezeitenlos" jetzt auch für den Tolino erhältlich

Eigentlich wollte ich meinen neuen Zeitreise-Roman "Gezeitenlos - Im Strudel der Zeit" noch über Kindle Unlimited anbieten, habe mich aber aus gegebenem Anlass dagegen entschieden.

Stattdessen gibt es "Gezeitenlos - Im Strudel der Zeit" ab sofort auch für den Tolino, sprich: so ziemlich überall, wo es E-Books gibt, in allen Formaten.

Zum Beispiel bei Hugendubel, Bücher.de, Weltbild, Mayersche und viele mehr - oder auch bei Deinem Lieblingsbuchhändler.

Und darum geht es in dem schokoladigen Abenteuer:

Sicherheitschefin Alex Sturm wirft nichts so schnell aus der Bahn. Als sich unerklärliche Ereignisse häufen, zweifelt die selbstsichere Frau jedoch an ihrem Verstand. Erst behauptet ihr Mitarbeiter, von einem geheimnisvollen Seeungeheuer angegriffen worden zu sein, dann erlebt sie ein besonders intensives Déjà-vu, das sich erschreckend real anfühlt.
Alex beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Ihre Nachforschungen erweisen sich jedoch als unerwartet riskant. Ohne Vorw…