Posts

Es werden Posts vom April, 2019 angezeigt.

Meine Bücher sind mein Sprachrohr

Bild
Die meisten wissen ja, dass ich immer auch ganz reale Themen in meinen Büchern behandle. Meine Bücher sind mein Sprachrohr, um ohne erhobenen Zeigefinger - und manchmal auch ganz bewusst und übertrieben mit - auf die Missstände in unserer Welt und Gesellschaft aufmerksam zu machen - fernab von politischen und religiösen Orientierungen. 
Denn am Ende sind wir doch alle nur Menschen, die einfach ein zufriedenes und erfülltes Leben leben wollen, nicht wahr? Vielleicht sollten wir uns das bei all den Vorurteilen und Hassreden ab und zu mal vor Augen führen.


;)

Schnipsel aus "Götterhauch"

Bild
Octavian-Fans anwesend?
Der mächtige Mann mit dem Schattengesicht wird in "Götterhauch" wieder aktiver sein. Ich denke mal, das freut den ein oder anderen, oder? Und ihr werdet ihn von einer ganz anderen Seite kennenlernen. Mehreren, sogar ... 
In diesem Schnipsel ist eine davon. Was meint ihr, aus welcher Situation ich das Zitat gemopst habe?

Premierenlesung "Die Seelenspringerin - Götterhauch"

Bild
Auf der diesjährigen Unicon wird die Premierenlesung zu "Die Seelenspringerin - Götterhauch" stattfinden. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum ihr euch diese Veranstaltung nicht entgehen lassen solltet.

Viele tolle AutorInnen und Verlage sind dabei, den ganzen Tag über gibt es Lesungen und tolle Mitmachaktionen, sogar ein Harry-Potter-Themenevent und vieles mehr!
Als weiteres Highlight findet erstmals die #Bloggeruni statt. Eine Begegnungs- und Vernetzungsmöglichkeit für Blogger mit tollen Vorträgen und Workshops!

Seid dabei!

4. und 5. Mai 2019
von 10-18 Uhr 
in der Mensa II der CAU Kiel

Premierenlesung "Götterhauch" Samstag, 4. Mai, 13 bis 13.30 Uhr im Lesecafé der Unicon Kiel






Textschnipsel aus "Die Seelenspringerin - Götterhauch"

Bild
Heute für alle aus dem #TeamOctavian. Ja, der mysteriöse Mann mit den vielen Geheimnissen wird in "Götterhauch" wieder häufiger in Erscheinung treten. Und bleibt Gesprächsthema ... okay, Nummer eins vielleicht unbedingt, aber doch eins, dem es selten an Stoff mangelt. Deshalb hier ein kleiner TEXTSCHNIPSEL für euch:
»Du wirkst unkonzentriert«, sagte Angelo tadelnd.Tess seufzte, schloss die Augen und nickte.
»Tut mir leid«, erwiderte sie und sah ihn wieder an. »Es sind ein paar verrückte Dinge passiert, die mir nicht aus dem Kopf gehen.« ...
»Wollen wir Schluss machen für heute?«, fragte er und sie nickte.
Sie standen auf und Tess brachte ihn zur Tür. Dort drehte er sich zu ihr um.
»Ich habe das Gefühl, es gibt eine Menge unausgesprochener Dinge zwischen dir und Octavian.«
»Ich würde eher behaupten, es wurde viel zu viel gesagt.«
»Vielleicht war es nur nicht das richtige Thema?«, erwiderte Angelo. »Meiner bescheidenen Erfahrung nach ist viel Leid durch Missverständnisse entstanden. …

Coverenthüllung "Die Seelenspringerin - Götterhauch"

Bild
Und hier ist es nun: das Cover zum nächsten Seelenspringerin-Band: "Götterhauch"

Nach blau, gelb, lila und rot kommt nun grün, damit die Reihe nachher im Ganzen schön bunt ist - wie das Leben selbst. Gefällt es euch?
Darum geht es:
"Manche Dinge gehören zusammen und suchen den Weg zueinander, sobald man sie voneinander trennt." Schwarzmagische Schwingungen machen die Gestaltwandler nervös und sorgen für Unruhe im englischen Newtown. Mittendrin müssen die Seelenspringerin Tess und Polizist Jim Thompson eine mysteriöse Einbruchsserie aufklären, die weitere Kreise zieht, als sie anfangs ahnen. Tess kann in die Seelen übernatürlicher Wesen springen, doch hier ist ihr diese ungewöhnliche Gabe keine Hilfe, denn mit einem Mal scheinen Götter auf der Erde zu wandeln. 


Ein weiterer spannender Fall, der den Leser noch tiefer in die vielfältige Welt der Monster zieht.
AB MAI 2019 überall im Buchhandel
Das Taschenbuch wird wie die Vorgänger 12,90 Euro kosten (zzgl. anteilige Versandko…