Direkt zum Hauptbereich

Posts

Schreibtipp/Autorentipp: Authentische Charaktere schaffen

Um die Leser wirklich zu packen, braucht es eine gut durchdachte Story und authentische Charaktere, die nachvollziehbar handeln und in die sich die Leser im besten Fall hineinversetzen können. Ein paar Anregungen, wie es Dir gelingt, solche Charaktere zu schaffen, gibt es heute. Ich widme meinen Charakteren schon vor dem Plotten sehr viel Aufmerksamkeit. Denn sie sind die "Werkzeuge", mit denen ich nachher arbeiten können muss. Sie erzählen die Geschichte, machen die Geschichte aus. Ich muss als diese Figuren glaubhaft agieren können.  Deshalb überlege ich mir zuerst, was ist das Besondere an dieser Figur. Welche Geschichte kann sie aufgrund dieser Besonderheit erzählen, wie passt sie in die womöglich schon vorhandene Idee hinein bzw. was braucht sie, um in die Idee zu passen? Dann wende ich mich ihren Charaktereigenschaften zu: ist sie launisch, neugierig, ungeduldig, hat sie ein dickes Fell oder ist sie sehr sensibel? Wie geht sie mit Stress um, mit Freude? Hier helfen List
Letzte Posts

NaNoWriMo 2022 oder: Ich schreibe wieder!

Nachdem ich "Götterdunkelheit" erfolgreich beenden konnte - yay!!! - und die Rückmeldungen der Testleserinnen zum ersten Band so positiv waren und mir richtig Auftrieb gegeben haben, bekomm ich langsam wieder die Kurve in Sachen schreiben. Perfekt für den nationalen Schreibmonat November! Noch perfekter: ein neues Projekt. Bei neuen Projekten kommen generell schneller mehr geschriebene Wörter zusammen, also trickse ich mich hier ein bisschen selbst aus. Aber das ist okay, oder? #ChaosKira ist ein Gemeinschaftsprojekt, über das ich noch nicht allzu viel erzählen darf. Und ich hab mir vorgenommen, den Nano zu nutzen, um wieder jeden Tag zu schreiben. Und seien es auch nur 200 Wörter. einfach, um wieder in Schreibroutine reinzukommen und das Schreiben wieder fest in meinen Alltag zu integrieren. Drück mir die Daumen, ja? Bisher hab ich nämlich schon 2 Nullrunden. Aber ich bleibe dran!

Vampire in Hamburg!

Meine liebe Kollegin Madeleine Puljic schickte anlässlich ihrer Neuerscheinung "All Lovers Lost" einen Ruf in die Welt der Unsterblichen - dem ich natürlich sehr gern gefolgt bin. Und hier sind wir nun: in meinem Leben als Vampirin.  Ah, die Schönheit und Ruhe der Nacht, der Duft der Dunkelheit, das Funkeln der Sterne an unzähligen unterschiedlichen Himmeln! Natürlich lass ich es mir nicht nehmen, um die Welt zu reisen. An jeden Ort, der mir einfällt, manchmal zufällig mit dem Finger blind auf der Weltkarte ausgewählt. Ich reise im noblen Privatjet, verbringe den Tag in exklusiven Hotelsuiten, tanze des Nachts mit den Schönen und Reichen aller Länder. Doch dabei halte ich meine Ohren offen, suche nach den verdorbenen, den rücksichtslosen und gewissenlosen Exemplaren der Menschheit, denn nur von ihnen ernähre ich mich. Manchmal macht es mir Spaß, ihnen absichtlich Angst einzujagen, diesen Unterdrückern, Mördern und gewissenlosen Anführern ... Bei allem bin ich aber stets auf d

Meine Vampire bei Spotify

 Mögt ihr Hörbücher? Ich muss ja gestehen, ich schlaf dabei immer ein. Aber für alle, die wach bleiben können und sollten (immerhin geht es hier heiß her *zwinkerzwinker*) Auf Spotify gibt's was von mir auf die Ohren: Mein bisher einziges Hörbuch! Das Erbe des Hüters aus dem Talawah Verlag Und darum geht es: Als die junge Haley das Haus ihres verstorbenen Großvaters erbt, nimmt sie das Vermächtnis sofort begeistert an. Dabei ahnt sie nicht, dass sich ein dunkles Geheimnis um das in die Jahre gekommene Gemäuer rankt. Yven, ein uralter Vampir, erwacht durch ihr Erscheinen. Er bringt nicht nur Haleys Leben, sondern auch ihre Gefühle durcheinander, die durch die heiße Affäre mit dem charmanten Julian ohnehin Achterbahn fahren. Wenig später sieht sich Haley einer Bedrohung gegenüber, der sie nicht entkommen kann...

Aus alt mach neu - meine Nachtahn-Reihe im neuen Look

 Nachdem der Bookshouse Verlag in der Versenkung verschwunden ist (natürlich mit meinem Honorar) und ich nun einige Zeit meine Wunden geleckt habe, habe ich nun die Rechte an meiner allerersten Buch-Reihe zurück und präsentiere sie euch im neuen Look: Wie gefallen euch die vier Schätzchen? Darum geht es in Band 1 "Mächtiges Blut", das auf Lovelybooks zum besten deutschsprachigen Debüt 2014 gewählt wurde: Die junge Louisa wird seit einem Überfall von Angstzuständen geplagt und hat das Gefühl, ihr Leben nicht mehr unter Kontrolle zu haben. Als sie den geheimnisvollen Dorian kennenlernt, ahnt sie zunächst nicht, was sich hinter seiner schönen und wohlhabenden Fassade verbirgt. Hartnäckig erobert er ihr Herz, doch schon bald gerät sie in die Fänge seiner Feinde: Vampire, die es auf sein einzigartiges, mächtiges Blut abgesehen haben. Wird sie diese neuerlichen Schrecken überstehen oder wieder dem Alkohol verfallen? Vielleicht sollte sie sich lieber an den sterblichen Eric halten,

Lektoratsservice

  Mein halbes Leben arbeite ich nun schon mit Texten und Sprache. Beruflich im wissenschaftlichen Bereich, nebenberuflich im belletristischen. Ich liebe Texte und ich liebe Geschichten und gebe ihnen gern den letzten Schliff. Dabei bearbeite ich die Texte intensiv und gründlich. Jede Korrektur erkläre ich und stelle zusätzlich ein ehrliches Gesamt-Feedback zusammen, das die wichtigsten Korrekturen, Stärken, aber auch Schwächen des Textes umfasst und erläutert. Lektorat stilistisch und inhaltlich in mindestens zwei Durchgängen, das heißt: Optimierung Ihres Textes, ohne Ihren Stil zu verändern. Nicht nur von fertigen Manuskripten, sondern auch von Exposés, Leseproben, Klappentexten und  jeglichen anderen, auch wissenschaftlichen Texten. Das Lektorat beinhaltet üblicherweise: Prüfung von Satzbau, Füllwörtern, Wiederholungen, Passiv und Erzählperspektive etc..  Aufspüren von Logikfehlern, Längen und Prüfung von Übergängen.  Prüfen von Spannungsbögen, Charakterentwicklungen und Plausibilitä

Ein Herz für Mängelexemplare

Habt ihr ein Herz für Mängelexemplare? Ein paar meiner Bücher haben durch Transport, Präsentation auf Messen und Lesungen kleine Blessuren davon getragen und sind nun nicht mehr gut genug für den stationären Handel - aber auch zu schade, um hier in einer Kiste zu verrotten. Da ansonsten einwandfrei, biete ich sie euch für je 9 Euro inkl. Bücher-/Warenversand an. Schreibt mir einfach eine E-Mail mit "Mängelexemplar" und welchen Titel ihr euch sichern möchtet.  So lange der Vorrat reicht!