Posts

Es werden Posts vom Juni, 2017 angezeigt.

Neuerscheinung: Das Erbe des Hüters

Bild
Meine nächste Neuerscheinung ist da! "Das Erbe des Hüters" hat vorgestern still und leise das Licht der Buchwelt erblickt und ist ab sofort überall als E-Book und Taschenbuch erhältlich. Ich freu mich riesig über diesen Roman, allein schon, weil er so ein wundervolles Cover und sogar Illustrationen erhalten hat.
Es ist ein Einzelband, in dem es spannend, witzig aber auch heiß hergeht. Darum geht es genau:


"Als die junge Haley das Haus ihres verstorbenen Großvaters erbt, nimmt sie das Vermächtnis sofort begeistert an. Dabei ahnt sie nicht, dass sich ein dunkles Geheimnis um das in die Jahre gekommene Gemäuer rankt. Yven, ein uralter Vampir, erwacht durch ihr Erscheinen. Er bringt nicht nur Haleys Leben, sondern auch ihre Gefühle durcheinander, die durch die heiße Affäre mit dem charmanten Julian ohnehin Achterbahn fahren. Wenig später sieht sich Haley einer Bedrohung gegenüber, der sie nicht entkommen kann..."
Hier habt ihr eine kleine Leseprobe zum Einstimmen:

"Das Erbe des Hüters" - Schnipsel

Bild
Meine nächste Veröffentlichung steht schon in den Startlöchern und heute habe ich bereits einen Schnipsel vor euch. Etwa Mitte Juni erscheint "Das Erbe des Hüters" imTalawah Verlagund ich freu mich riesig auf dieses Buch. Denn zum ersten Mal bekomme ich richtig tolle Illustrationen und Verzierungen. Ihr werdet, denke ich, begeistert sein!!
Der "Hüter" erzählt die Geschichte von Haley, die sich plötzlich nicht nur zwei Männern, sondern auch einer enormen Verantwortung gegenüber sieht, mit der sie erst einmal klar kommen muss. Da ihr ja wisst, dass ich Vampire liebe <3, ist es kein großes Geheimnis, dass es wieder ein ~Vampirroman~ ist. Diesmal jedoch mit einer etwas anderen "Form" als bei den Nachtahnen oder Schattenrot. Insgesamt ist die Geschichte eher witzig, dennoch spannend, mit großen Gefühlen und viiiiiel knisternder Erotik). Hier hab ich mal einen ersten Textschnipsel für euch: Haleys Gedanken, als sie das erste Mal auf Yven Alasdair trifft: "…