Mein Service: Lektorate und mehr


Mein halbes Leben arbeite ich nun schon mit Texten und Sprache. Aus Freude daran und um meine bisher erworbenen Kenntnisse auch weitergeben zu können, biete ich folgende Dienste an, um das Beste aus Ihren oder den Texten Ihrer Autoren herauszuholen:
  • Lektorat (stilistisch und inhaltlich) in mindestens zwei Durchgängen, das heißt: Optimierung Ihres Textes, ohne Ihren Stil zu verändern.
    Prüfung von Satzbau, Füllwörtern, Wiederholungen, Passiv und Erzählperspektive. Aufspüren von Logikfehlern, Längen und Übergängen. Prüfen von Spannungsbögen, Charakterentwicklungen und Plausibilität. Korrekturen des Zeilenumbruchs und Gestaltung der Absätze für einen optimalen Lesefluss.
    Grobe Schreib- und Grammatikfehler werden korrigiert, allerdings ersetzt das Lektorat kein anschließendes Korrektorat, weil mein Fokus auf dem Stil und dem Inhalt liegt
  • Korrektorat:
    Ausmerzen von Rechtschreib-, Grammatik- und Zeichensetzungsfehlern. Analyse von Wiederholungen und Prüfung des Satzbaus. Vereinheitlichung der Schreibweise
  • Begleitung und Unterstützung beim Schreiben
    Hilfestellung bei Fragen wie "Wie fange ich an?", "Wie bleibe ich dabei?", "Wie bekomme ich zu viele Ideen zu einer Geschichte zusammen gefasst?", "Wie plotte ich?" usw.
    Unterstützung bei der Figurenentwicklung, Spannungsentwicklung usw.
  • Unterstützung bei der Erstellung/Korrektur von Exposé und Klappentext

Die Preise variieren je nach Umfang, werden bei fertigen Texten pro (MS Word-) Normseite berechnet und liegen bei 2 Euro bis 6 Euro/Normseite oder nach Absprache/pro Stunde/Aufwand. Gern gehe ich auch Kooperationen im Sinne von "eine Hand wäscht die andere" ein.

Ich biete außerdem ein kostenloses Probelektorat von maximal 10 Seiten an, um mir einen Überblick verschaffen zu können - und damit Sie sich ein Bild von meiner Arbeit machen können.

Sprechen Sie mich einfach an, gern per E-Mail, oder hinterlassen Sie mir einen Kommentar, dann melde ich mich bei Ihnen.

Mehr Informationen und meine Referenzen finden Sie hier: https://sandraflorean-autorin.blogspot.com/p/lektorate.html


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Goodie-Wahn. Muss das sein?

3 Dinge, die Du bei Bloggeranfragen berücksichtigen solltest

Autorentipp: Normseite einrichten