MOONCHILD auf der Midlist des Skoutz-Award




Ich bin gerade absolut platt, sprachlos und mega gerührt. Mein Roman "MOONCHILD - Wiege der Dunkelheit" ist auf der Midlist des Skoutzaward !! 
Und hat so superliebe Worte vom Juror Michael Barth bekommen:

"Was wäre eine Horror Midlist, ohne Vampire? Moonchild von Sandra Florean bedient sich des düsteren Vampir-Stoffes und würzt ihn mit starken Protagonisten, einer erstaunlich un-nervigen dreiecks-Liebe und einer flüssigen, spannungsgeladenen und emotionalen Schreibweise, der man sich kaum entziehen kann, hat man sich erst darauf eingelassen. Man merkt Sandra Florean die Leidenschaft an, mit der sie ihre Geschichten zum Leben erweckt."
Ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll. Außer, dass ich mich riesig freue.

Vor allem über die Nachbarschaft: Stephen King. Ich meine STEPHEN KING! Mein absolutes Vorbild in Sachen Lebenswerk, Schaffenskraft und Durchhaltevermögen.
Mein Gott, ich fühl mich mega, meeega geehrt und bin total happy!

Nun könnt ihr noch bis 28.07.2019 abstimmen, wer in die Shortlist soll. Wenn Du noch ein Stimmchen in der Kategorie HORROR übrig hast, würde ich mich sehr, sehr, sehr freuen, wenn Du sie meinen Vampiren geben magst.

Hier könnt ihr alle anderen Midlisten einsehen: https://skoutz.de/skoutz-award-die-midlist-horror-2019-von-michael-barth/?fbclid=IwAR0PtxEbdPpSJaVaYboeVeTC1WSi3EQlXyTw2fxFZVcKq-LE7DGzUoQRG4U




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Goodie-Wahn. Muss das sein?

3 Dinge, die Du bei Bloggeranfragen berücksichtigen solltest

Autorentipp: Normseite einrichten