Coverenthüllung "Familienbande"

Die Newsletter-Empfänger durften es ja schon sehen. Jetzt seid ihr dran. Hier kommt das neue Cover aus meiner Seelenspringerin-Reihe und ich bin echt gespannt auf eure Reaktionen. Bisher waren sie nämlich sehr unterschiedlich.
Darum geht es in "Familienbande":
»Zum ersten Mal war da jemand, der ihre Zerrissenheit verstehen konnte und der in ihrer Welt lebte. Einer Welt, in der sie bisher allein gewesen war.«
Bei einem Seelensprung erlebt Tess den Tod eines jungen Mannes. Als sie und Polizist Jim dessen Eltern damit konfrontieren, streiten die ab, etwas von der Andersartigkeit ihres Jungen zu wissen. Tess fühlt sich an ihre Eltern erinnert, die ebenfalls mit ihrer ungewöhnlichen Fähigkeit, in die Seelen der Übernatürlichen springen zu können, überfordert sind. Seit jeher fühlt sie sich verloren und fragt sich, woher diese Begabung stammt.
Ein schicksalhafter Besuch bringt sie nun der Wahrheit näher, als sie je zu hoffen gewagt hatte: Endlich bekommt Tess die lang ersehnten Antworten - und wünscht sich, sie hätte die Fragen nie gestellt.



Veröffentlichung ist, wenn alles klappt, Ende November. Das TASCHENBUCH könnt ihr aber SCHON JETZT bei mir VORBESTELLEN! Einfach kommentieren oder mir eine E-Mail schicken. Es wird wie die Vorgänger 12,90 Euro kosten und genau die gleichen Maße haben 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Buchtipp: Stella Tack - Göttliches Blut

Buchtipp: Die Götter von Asgard von Liza Grimm

Buchtipp: Cornelia Kiener - Das Schicksal der Jägerin