Unsere Einhörner haben den Deutschen Phantastik Preis 2018 gewonnen!

Ich kann es noch immer nicht fassen, dass unsere "The U-Files. Die Einhorn Akten" tatsächlich den Deutschen Phantastik Preis 2018 gewonnen haben! Vielleicht gehörst Du sogar zu denen, die für sie gestimmt haben? Dann ganz herzlichen Dank dafür - auch im Namen sämtlicher daran beteiligten Autoren und Verleger.

Am 20. Oktober war ich in Berlin auf der Phantastika und habe zusammen mit Talawah Chef Sascha Eichelberg sowie Autorenkollegen Laurence Horn, Jessie Weber und Nele Sickel den Preis entgegen genommen und stand dann mit Größen wie Kai Meyer, Bernhard Hennen und Robert Corvus auf einer Bühne! Ein Wahnsinns-Gefühl, kann ich Dir sagen. Ich hänge Dir mal ein Gruppenfoto aller diesjährigen Gewinner an. Ist das nicht der Hammer? Meine Wenigkeit unter all den bekannten Namen!

Aber die 23 total abgefahrenen und vor allem etwas anderen Geschichten unserer Autoren über das gehörnte Fabeltier haben es auch echt verdient. Wenn Du jetzt neugierig geworden bist, dann gibt es hier mehr über die "U-Files" zu lesen - mehr Einhörner. Du kannst das Taschenbuch auch direkt bei mir bestellen und bekommst dann ein Einhorn-Schmucklesezeichen gratis dazu (solange der Vorrat reicht). Einfach bei der Bestellung "DPP-Feierei" angeben.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Buchtipp: Stella Tack - Göttliches Blut

Buchtipp: Die Götter von Asgard von Liza Grimm

Buchtipp: Cornelia Kiener - Das Schicksal der Jägerin