"Die Seelenspringerin - Maskerade" vorbestellbar

Der neueste Band meiner Mystery-Reihe "Maskerade" kann nun bei mir VORBESTELLT werden!

Am 21. Mai geht es in das nächste Abenteuer von Tess, Jim und den anderen. Die Taschenbücher wird es vorerst nur direkt bei mir geben.

Als besonderen Service biete ich euch an, schon jetzt zu bestellen und das Buch dann mit Veröffentlichung in Händen zu halten - natürlich auf Wunsch signiert und mit dem passenden Lesezeichen und der tollen "Maskerade"-Postkarte.
Hinterlasst mir einen Kommentar oder schickt mir eine E-Mail (gern schon mit eurer Adresse) und ihr kommt auf die Liste der Vorbesteller und erhaltet die Zahlungsbedingungen.

Vorab einen kleinen Einblick in "Die Seelenspringerin - Maskerade":
»Ich glaube, es gibt noch immer viele Frauen, die sich ihren strahlenden Helden herbeiwünschen, hinter dem sie sich im Notfall verstecken können. Die Frage ist nur, ob es diese strahlenden Helden unter den heutigen Männern noch gibt.«
Tess musste lachen. »Sie meinen, so weit ist die Emanzipation schon fortgeschritten? Dass die Frauen womöglich selbst zum strahlenden Retter werden, hinter dem sich die Männer bald verstecken?«
»Das ist eine lustige Vorstellung, finden Sie nicht? Stellen Sie sich so eine Welt einmal vor. All diese Machos, die ihre Frauen zukünftig vorschicken, wenn sie Streit angezettelt haben – und aus dem Hintergrund pöbeln und versuchen, das Gesicht zu wahren. Ich bin mir nicht sicher, ob wir das wirklich wollen.«
Tess musste lachen. »Sie meinen, so weit ist die Emanzipation schon fortgeschritten? Dass die Frauen womöglich selbst zum strahlenden Retter werden, hinter dem sich die Männer bald verstecken?«»Das ist eine lustige Vorstellung, finden Sie nicht? Stellen Sie sich so eine Welt einmal vor. All diese Machos, die ihre Frauen zukünftig vorschicken, wenn sie Streit angezettelt haben – und aus dem Hintergrund pöbeln und versuchen, das Gesicht zu wahren. Ich bin mir nicht sicher, ob wir das wirklich wollen.«

Mit wem sich Tess hier so locker unterhält, das könnt ihr dann selbst nachlesen. Ab 21. Mail 2018. Das Ebook wird überall erhältlich sein, das Taschenbuch später hoffentlich auch. Ansonsten wird es das die ganze Zeit direkt bei mir geben.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schreiben, was ich mag, oder was der Masse gefällt?

Buchtipp: Stella Tack - Göttliches Blut

Mut zur Nische: "Das Geheimnis der Madame Yin" von Nathan Winters