Direkt zum Hauptbereich

Links

Eine kleine Sammlung weiterer nützlicher Seiten und/oder empfehlenswerter Kolleginnen und Kollegen
(bei einem Klick verlassen Sie diese Seite, weitere Informationen im Disclaimer unten):

Weitere Wege zu mir:
Facebook-Seite
Lovelybooks
Schnupperbuch 
Goodreads
Instagram
Twitter
Pinterest
You-Tube-Channel

Über meinen Newsletter könnt ihr immer auf dem Laufenden bleiben - zum Newsletter anmelden

Ich bin Mitglied im 
Verein Schriftsteller in Schleswig-Holstein e.V.: Schriftsteller S-H
und bei PAN, dem Phantastikautoren-Netzwerk
sowie Ehrenmitglied des AKF - Arbeitskreis Fantasy der CAU Kiel

Die wundervollen Porträtfotos kommen übrigens von Stephanie von Westernhagen in Preetz 

Vampirarchive:
Vampirreihen

Einige Autoren, die ich gerne weiterempfehle:
Brunhilde Witthaut
Sylvia Klinzmann  
Alexander Bálly
Annika Bühnemann 
Sarah Saxx  
Laya Talis
Melissa David
Hope Cavendish
Alana Falk 
Lilly Labord / B. C. Bolt
Marco Ansing
Katharina von Haderer
Liane Mars
Christa Kuczinski
Lina Jacobs
Denise Träbing
Anna Loyelle
Lilith Korn
Martina Riemer
Asuka Lionera
Andreas Dutter
Elke Aybar
Melanie Vogltanz
Nicole Godzek
April Wynter

Grafiker/Coverdesigner
DreamDesign - Cover & Art
Cover & Booksdesign
Soulhuntress
Charming Design
Ellas Coverecke

Webdesign, Buchcoverdesign und mehr: Tag eins - Christian Günter

Illustratoren
Amalia Zeichnerin

Werbeagentur
Genau das Richtige für Dein Buch: Simply Easy Marketing

Wundervolle Musik gibt es bei
ERDENSTERN

Veranstaltungen/Veranstalter/Veranstaltungsorte
Unicon Kiel
Erbse Kiel  
Nordcon

FaRK
Daedalus Convention
Alpha Events
Bucon


Andere Seiten, die ebenfalls einen Besuch lohnen:
Peter´s Tech-Blog 
Geschichten aus der Heimat 
Open PR
Seite 99
Björn Kurtenbach - Filmemacher



Disclaimer:


Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.

Für alle Links auf dieser Homepage gilt: Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meiner Homepage und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Autorentipp: Normseite einrichten

Über die mangelnde Sorgfalt bei Verlagseinsendungen hatte ich ja bereits im Rahmen meiner Autorentipps berichtet (hier geht's zum Artikel). Heute widme ich mich aus dem Anlass dem Einrichten der Normseite.


Was ist eine Normseite?
Frei nach Wikipedia: Die Normseite ist eine Hilfsgröße, damit im Vorwege der Gesamtumfang abgeschätzt werden kann. 
Wie ihr wisst, ist eine Buchseite nicht gleich einer DIN A 4 Seite. Um dennoch in etwa abschätzen zu können, wie viele Buchseiten das fertige Buch nachher hat, hat man sich die Normseite ausgedacht. 

Muss ich mich daran halten?
JA!

Auch wenn es "nur" um eine Ebook-Veröffentlichung geht?
JA!

Auch bei Anthologieausschreibungen und Schreibwettbewerben?
JA!

Generell gilt: die Vorgaben auf der Verlagsseite beachten - ohne Wenn und Aber!

Wie richte ich die Normseite ein?
Grundsätzlich gilt: (ca.) 30 Zeilen à 60 Anschläge.

Da es jedoch mühsam ist, alles durchzuzählen, kann man in den meisten Schreibprogrammen das Layout entsprechend einstellen. Wenn D…

Schreibtipp: Plotten leicht gemacht

Sobald man sich als Schreiberling näher mit dem Schreiben beschäftigt, stößt man unweigerlich auf den Begriff "Plotten". 
Was ist das eigentlich und wie mach ich das?



Den Fragen möchte ich bei meinen heutigen Schreibtipp "Plotten leicht gemacht" auf den Grund gehen.

Der Plot ist eine erste Zusammenfassung Deiner Geschichte mit allen Höhe- und Tiefpunkten. Manche gehen da ganz detailliert Kapitel für Kapitel vor, arbeiten vorgestellte Charaktere aus und pflegen viel Hintergrundwissen ein. Andere skizzieren stichpunktartig die größten Ereignisse und Highlights. Manche halten sich beim Schreiben strikt daran, andere brauchen ihren Freiraum.
Vorteil ist unbestritten, dass man schon vor dem eigentlichen Schreiben Logikfehler und lose Enden erkennen und ausmerzen kann. Nachteil ist vermutlich die Ungeduld, denn Plotten kostet Zeit. 
Kai Meyer erzählte auf einer Lesung mal, dass er bis zu drei Monate plottet, ehe er anfängt, die Geschichte zu schreiben. Viele Jungautoren bring…

So veröffentlichst Du Dein Buch

Du hast Dein Buch fertig, willst es selbst veröffentlichen und fragst Dich nun, wie es weitergehen soll? Hier kommt die praktische Checkliste für Dein Projekt.

Bevor es allerdings an die Veröffentlichungs-Plattformen geht, solltest Du Deinen Text selbst mehrfach überarbeiten (warum das so wichtig ist, erzähle ich hier: Warum auch Du Deine Texte gründlich überarbeiten solltest).
Dann solltest Du Dir 3-5 Testleser suchen, die möglichst außerhalb Deiner Familie oder Freundeskreis liegen, um ein ehrliches und kein gefälliges Feedback zu bekommen. Das soll nicht heißen, dass Deine Freunde oder Familie nicht ehrlich zu Dir wären, aber jemand Fremdes hat da weniger Hemmungen, auch wirklich Kritik zu üben.
Anschließend solltest Du Dir eine Lektorin suchen, der Deinen Text fachmännisch auf Herz und Nieren prüft. Das ist unerlässlich, auch wenn es ein großer finanzieller Faktor ist.  Doch willst Du mit Deinem Text in der breiten Masse bestehen, muss er Hand und Fuß haben und möglichst fehlerfrei s…