Dienstag, 18. November 2014

#Vampirroman "Mächtiges Blut" und das gewisse Etwas

"Die Geschichte einer unsterblichen Liebe - geheimnisvoll, düster und sehr faszinierend"


So fängt diese Rezension von Alys Bücherblog Magische Momente an. Ich sollte wirklich meine Leser zukünftig Werbe- und Klappentexte schreiben lassen. Genau so toll geht es weiter und wieder hat "Mächtiges Blut" 5 Sterne bekommen. Vielen Dank dafür!
" ... Wenn man dieses Buch erstmal angefangen hat, möchte man nicht mehr aufhören.
Man muss einfach wissen, wie geht es mit Dorian und Louisa weiter.
Nebenbei bemerkt finde ich die Namen der Charaktere sehr gut gewählt.
Die unsterbliche Liebe zwischen beiden hat mich voll in ihren Bann gezogen. Ich konnte gar nicht genug davon bekommen.
Auch wenn das Buch kleine Schwächen aufweist, es ist dennoch ein purer Lesegenuss, den man sich nicht entgehen lassen darf.
Es hat dieses gewisse Etwas, das ein gutes Buch ausmacht.
Eine klare Leseempfehlung meinerseits."
Die ganze Rezension findet ihr hier:


Kommentare:

  1. Hey :) Ich hab dich getagged in meiner neuen Top 5 :)
    http://vatikanischekameen.blogspot.de/2014/11/top-5-superheroes.html
    Liebe Grüße
    Cat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Cat, Deine 5 Lieblings-Superhelden sind ja großartig - meine Wahl sähe ähnlich aus. Jetzt muss ich mir auch was überlegen, nicht wahr? Hm .... ich schau mal.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. klingt nach einem spannenden buch :)


    liebe grüße, krissy <3
    www.tausendbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Krissy. Dein Blog sieht sehr schön aus. Da bin ich doch glatt mal follower geworden ;)

      Bis bald wieder
      Sandra

      Löschen

Vielen Dank für die Nachricht. Sie wird nach Überprüfung freigeschaltet.