Dienstag, 22. April 2014

+++Gewinnspiel+++

Anlässlich des Welttag des Buches und der tollen Aktion "Blogger schenken Lesefreude", verlose ich, wie bereits angekündigt, meinen Roman "Mächtiges Blut - Nachtahn 1" als Taschenbuch!



Die Aktion:

"Wir sehen uns als Botschafter in Sachen Lesefreude. Ein Leben ohne Bücher, Hörbücher und EBooks wäre für uns ein trauriges Leben.
Am Welttag des Buches möchten wir unsere Lese-Begeisterung in die Welt hinaustragen und andere damit anstecken. Für uns ist dieser Tag wirklich ein Feiertag! Deswegen verlosen wir am 23. April 2014 auf unseren Blogs Bücher, die uns begeistert haben." (Quelle: bloggerschenkenlesefreude.de/)


Der Gewinner oder die Gewinnerin bekommt von mir ein signiertes Exemplar aus dem allerersten Druck meines Debütromans!

Über das Buch: 
Dorian Fitzgerald ist reich und gut aussehend. Und er ist der wohl älteste Vampir auf Erden. Er wurde mit sehr mächtigem Blut geschaffen und hat es seit jeher als seine Aufgabe betrachtet, diejenigen seiner Art auszulöschen, die das Geschenk der Dunkelheit, die Dunkle Gabe, nicht verdient haben. Als er die junge Louisa in einer Disco entdeckt, ist er sofort fasziniert und will sie als Mann beeindrucken, nicht als Vampir. Doch ohne seine Vampirmagie muss er Hartnäckigkeit beweisen und ahnt nicht, in welche Gefahr er sie dadurch bringt.

Die Vampirin Trudy bringt Louisa in ihre Gewalt und versucht, über sie an Dorian und sein mächtiges Blut heranzukommen. Ihr Plan missglückt, doch Dorians Tarnung fliegt beinahe auf. Obwohl er sich geschworen hat, bei Louisa keine Vampirmagie spielen zu lassen, muss er um ihrer selbst willen ihre Erinnerung verändern.

Doch Trudy gibt nicht auf. Sie wendet sich Hilfe suchend an eine ältere Vampirin. Die bösartige Mary, Dorians einzige Nachkommin, sieht ihre Chance gekommen, ihren Schöpfer erneut zu quälen. In ihrem Haus schmiedet sie einen teuflischen Plan …


Neugierig geworden? Hier gibt es eine Leseprobe: amazon
 

Was müsst ihr tun, um das Taschenbuch gewinnen zu können?
  1. Hinterlasst mir entweder hier oder auf meiner Facebook-Seite einen Kommentar und erzählt mir, warum ihr das Buch gewinnen wollt. Achtet bitte darauf, dass ihr eine Adresse (E-Mail, Blog, o.ä.) hinterlasst, wo ich euch erreichen kann.
  2. Verratet mir, welches euer erster Vampirroman war, den ihr gelesen habt.
  3. Teilt dieses Gewinnspiel, damit möglichst viele von der tollen Aktion von "Blogger schenken Lesefreude" erfahren.
Die Verlosung läuft vom 22. - 30. April 2014. Am 01.05.2014 wird der Gewinner gezogen. Das Los entscheidet.

Ich bin gespannt auf eure Antworten und drücke euch die Daumen!
Eure Sandra


Teilnahmebedingungen:
Teilnehmen dürfen nur volljährige Personen. Nur ein Mitglied pro Haushalt Es müssen die Spielregeln in Punkt 1 und 2 erfüllt sein. Punkt 3 ist keine Bedingung. Am 1. Mai wird unter allen Teilnehmern, die die Spielregeln eingehalten haben, ausgelost. Der Gewinner wird hier namentlich genannt und bekommt von mir eine Benachrichtigung. Der Versand der Gewinne erfolgt dann über den Postweg; eine Haftung ist hier ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ich behalte mir das Recht vor das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen.


Kommentare:

  1. elena.nescheteu@hotmail.de


    Ich lese sehr gern Vampir Geschichten und es darf bei mir kein Buch fehlen �� mein erste Serie über Vampire war Vampire Academy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen Kommentar und Deine Teilnahme! Vampire Academy habe ich tatsächlich auch im Regal - aber noch nicht gelesen ;)
      Wenn Du Serien magst, wird es Dich vielleicht freuen zu hören, dass es sich bei meinem Buch um Band 1 einer Reihe handelt.
      Liebe Grüße und viel Glück
      Sandra

      Löschen
  2. nicole-12@gmx.net

    Ahhhhh ich liebe Vampirgeschichten über alles und ich würde mich freuen auch deinen Roman in meine Vampirbuchsammlung auf zu nehmen. Mein erster Vampirroman war Tagebuch eines Vampirs von Lisa. J. Smith!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deine Teilnahme! Ich drücke Dir die Daumen.
      Die Serie Vampire Diaries kenne ich - an die Bücher habe ich mich allerdings noch nicht herangetraut. Ist Damon dort genau so aufregend und sexy? ;)

      Löschen
    2. Dann sollte ich mir eines der Bücher wohl auch noch zulegen ;)

      Löschen
  3. Ahhhh ich liebe Vampirgeschichten und würde mich freuen wenn auch dein Roman in meiner Sammlung Einzug hält. Mein erster Vampirroman war Tagebuch eines Vampirs(Vampire Diaries).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym ;),
      vielen Dank für Deine Teilnahme! Ich würde mich natürlich auch freuen, wenn mein Buch seinen Weg zu Dir findet.
      Teilst Du mir bitte noch eine Adresse mit, unter der ich Dich im Falle eines Gewinnes erreichen kann? Danke Dir!

      Viele Grüße und viel Glück
      Sandra

      Löschen
  4. Hallo Sandra,

    ein tolles Gewinnspiel. Ich hab Dein Buch schon die ganze Zeit im Auge und würde es wirklich gerne lesen, allerdings wär natürlich eine signierte Printausgabe ein absoluter Traum :)

    Mein erster Vampirroman, ich muss es zugeben, war Twilight. Eine Zeitlang hab ich dann gar keine Vampirromane mehr gelesen, aber Deiner macht mich neugierig ;)

    Meine Emailadresse: Monina83@web.de

    Und geteilt hab ich das Gewinnspiel natürlich auch: https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=703473403032866&id=285568718156672&stream_ref=10

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni,

      vielen Dank für Deine Teilnahme und vor allem fürs Teilen! Auch Dir drücke ich fest die Daumen.

      Twilight habe ich auch gelesen. Band 1 fand ich gut, Band 2 wollte ich nicht mehr weiterlesen, als Edward weg war. Weiter bin ich noch nicht gekommen. Viele sagen, dass Band 3 am besten ist. Ist das so?

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  5. Hallo Sandra,


    Dein Buch hört sich sehr interessant an und ich bin gerade auf der Suche nach was neuem.
    Mein erster Vampirroman war Sookie Stackhouse.
    Meine EMailadresse: dannys-nagelstudio@gmx.de

    Liebe Grüße
    Danny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Danny,
      vielen Dank für Deine Nachricht - und das Lob! :D
      Sookie Stackhouse kenne ich auch wieder nur aus der Serie True Blood. Die war und ist super, finde ich. Nicht zuletzt wegen Eric Northman, aber solche Geschichten brauchen auch so einen charismatischen und undurchsichtigen Charakter, nicht wahr?

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  6. Hallo Sandra,
    von der Leseprobe und dem "Klappentext" ausgehend finde ich, dass sich dein Buch nach etwas Frischem anhört, etwas was mir gefallen könnte, deswegen habe ich mich entschlossen, dir einen Kommentar zu hinterlassen. Außerdem schreibe ich selber und lese gerne die Bücher von anderen "Jungautoren" und freue mich für sie :)
    Mein erstes Vampirbuch war "In den Wäldern tiefer Nacht" von Amelia Atwater-Rhodes, sie war selbst erst 14 als das Buch geschrieben wurde und dadurch wurde auch meine Lust am Schreiben so wirklich geweckt.
    Meine Email-Adresse ist: sbianca31@web.de

    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca,
      vielen Dank für Deine Teilnahme! Dass eine Kollegin dabe ist, freut mich natürlich besonders. Und dass Du Dir sogar schon die Leseprobe angesehen hast, ebenfalls ;)
      Dann drücke ich auch Dir die Daumen und würde mich freuen, wenn wir auch so im Gespräch bleiben.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
    2. Hallo Sandra,
      das Buch ist sogar schon auf meiner Wishlist gelandet, falls ich nicht gewinne ;)
      Ich denke wir werden im Gespräch bleiben, schon allein über die Schreibnacht-Gruppe auf Facebook :)

      Liebe Grüße
      Bianca

      Löschen
    3. Da würde ich mich sehr drüber freuen, liebe Bianca!

      Löschen
  7. Hallo,
    warum ich das Buch mag, Vampire ich finde sie einfach toll und der erste war ganz simpel Dracula!
    Seid dem sind Vampire meins !
    Sicher geteilt auf g+ und fb
    https://www.facebook.com/selestiginisis
    Liebe Grüße und eine tolle Woche
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute,

      vielen Dank für Deine Teilnahme und Deinen erfrischenden Kommentar. Dracula, das ist klassisch schön ;) Dann bist Du ja eine der eingefleischten Vampirfans. Das ist toll :D
      Auch Dir drücke ich die Glücksdaumen und bedanke mich fürs Teilen! Das ist ganz lieb.

      Liebe Grüße und ebenfalls noch eine tolle Woche
      Sandra

      Löschen
  8. Uih ein Vampirroman ^^
    Ich habe natürlich mit Twilight angefangen xD Aber mein richtiger Vampir Roman (nicht unbedingt für Kinder) war dann "Untot mit Biss" von Karen Chance, wodurch dann immer mehr kamen und meine Freundin hat mir fast Zeitgleich das erste Buch der Lara Adrian Reihe über den Stammesorden geschenkt ^^

    Das Buch würde gut in meine Sammlung passen ;)

    LG Julia
    (sjule[at]globalunited.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,
      vielen Dank für Deinen Kommentar und Deine Teilnahme. Als "richtigen" Vampirroman würde ich meinen ebenfalls bezeichnen ;)
      Lara Adrian habe ich auch gelesen und fand die Idee mit den Rogues (ich hoffe, ich hab das jetzt richtig geschrieben) total gut.
      Ich drücke Dir die Daumen und würde mich freuen, wenn mein Buch (auf welchem Weg auch immer ;) ) in Dein Regal findet ;)
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  9. Ich versuche mal mein Glück. Mein erster Vampirroman war wenn ich mich nicht ganz täusche "Ein Vampir kommt selten allein" von Katie MacAlister.

    reasworld82@gmail.com

    Lg

    Res

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rea,
      vielen Dank für Deine Teilnahme. Das Buch von Katie MacAlister kenn ich gar nicht. Vielen Dank für den Tipp.
      Ich drücke Dir die Daumen.

      Viele Grüße
      Sandra

      Löschen
  10. Huhu,
    ahh ich liebe Vampirromane.. die Romane von Lara Adrian oder die Biss Reihe find ich echt toll...
    "Mächtiges Blut" klingt echt interessant und darf in meinem Regal nicht fehlen.
    Ich hüpfe also gerne in den Lostopf ;)
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,
      da haben wir ja schon was gemeinsam! Ich schreibe ja nicht nur über Vampire, sondern lese super gerne über sie.
      Vielen Dank für Deine Teilnahme. Ich drücke Dir die Daumen!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  11. Hallo Sandra!

    Ich liebe Vampirromane :)

    Oje, was war meine erste Vampirgeschichte? Daran kann ich mich gar nicht mehr erinnern.
    So richtig angesteckt hat mich aber die Black Dagger Reihe *seufz*
    Die sind soooooo heiß!

    Ich wünsche allen eine wunderschönen Welttag des Buches :)

    Liebe Grüße
    Ramona

    (MonaGut@hotmail.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ramona,

      oh ja, die Bruderschaft! Da stimme ich Dir voll und ganz zu. Die sind superheiß. Wer ist denn Dein Liebling dort? Mir hat Zsadist am besten gefallen.

      Dir auch vielen Dank für Deine Teilnahme und viel Glück!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
    2. Ich steht total auf Vishous :)

      Obwohl Zsadist, Rhage, Wrath und Quinn auch toll sind. Da kann man sich gar nicht wirklich entscheiden.

      Löschen
    3. Nee, das stimmt natürlich. Toll sind die Kerle alle. Wenn das mal verfilmt wird ... :D
      Ich fand V´s Vorgeschichte ziemlich heftig. Das war schon hart an der Grenze.

      Löschen
  12. Huhu,
    mir gefällt die Art von Büchern und die Inhaltsangabe klingt schonmal gut.
    Als erstes habe ich die Broken Heart Serie von Michele Bardsley gelesen und geliebt ;)
    Viele Grüße
    (flashgirl_jasmin[at]web.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jasmin,

      vielen Dank für das Lob :). Die Broken Heart Serie kenne ich gar nicht. Aber wenn Du Serien magst, wird es Dich vielleicht freuen zu hören, dass "Mächtiges Blut" Band 1 einer Reihe ist - und die nächsten zwei Bände auch schon fest eingeplant sind.

      Ich danke Dir für die Teilnahme und wünsche auch Dir viel Glück!

      Viele Grüße
      Sandra

      Löschen
  13. Ich bin schon seit langem Vampirfan als erstes Buch hatte ich damals Anne Rice "Gespräch mit einem Vampir" gelesen, nachdem ich mir die Verfilmung angesehen hatte und war sofort hin und weg von dem Genre. Nachdem ich lange Zeit nichts mehr gelesen hatte, kam meine Leselust 2012 wieder zurück und habe meine Vampirromansammlung erweitert. Dein verlosendes Buch hört sich sehr interessant an und ich würde es gerne gewinnen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,

      da ging es uns wohl ähnlich. Ich hab mir auch erst den Film angesehen, war da schon total begeistert, und hab danach alles über Lestat & Co. verschlungen.

      Ich drücke Dir ganz feste die Daumen und danke Dir für Deine Teilnahme!

      Viele Grüße
      Sandra

      Löschen
  14. Halli hallo, da bin ich. Nachdem du mich mit dem Kopf, netterweise, drauf gestoßen hast. ^_^

    Also ich möchte das Buch gewinnen, weil wegen darum. :p Weil du mich darauf aufmerksam gemacht hast und es meinem Beuteschema entspricht. Und weil ich keine Ebooks lese. *gg*

    Mein erster Vampir-Roman war tatsächlich Twilight, bin dann aber ganz schnell auf den Egmont Lyx Verlag aufmerksam geworden und wurde süchtig von Büchern von Lara Adrian und Katie MacAllister (Vampire!), außerdem entdeckte ich da auch weitere tolle Bücher (Nalini Singh!). ♥

    Liebe Grüße
    Sarah
    lil-daisy@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah,

      wie schön, dass Du den Weg hier her gefunden hast. Dass Du keine Ebooks magst, finde ich persönlich sehr sympathisch. Ich mag auch lieber Papier in der Hand halten.

      Ich hoffe, ich habe Dir jetzt keine Kopfschmerzen verursacht ;), danke Dir für Deine Teilnahme und drücke Dir feste die Daumen.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  15. Ich habe mit der Buffy Buchreihe zur Serie mit Vamiren angefangen und nie wieder aufgehört. Dein Buch würde ich sooooooooooo gerne gewinnen weil ich ein richtiger Vampir Junkie bin. Ich habe über 350 Vampirbücher. Jennifer.lauber@gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jennifer,

      vielen Dank für Deine Teilnahme und auch nochmal fürs Teilen auf FB! 350 Vampirbücher? Das ist ja wirklich eine ganze Menge. Da kann ich leider nicht mithalten, würde mich aber freuen, wenn mein Buch auch bald dazwischen steht ;)

      Ich drücke Dir die Daumen!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  16. Hallo,

    erst einmal einen wunderschönen Welttag des Buches. Ich würde gerne mitmachen weil sich der Klappentext total gut anhört und mir das Buch bestimmt gefallen wird.

    Mein erster Vampirroman war, wie sollte es anders sein, Twilight. :)

    Habe auf FB geteilt: https://www.facebook.com/michaela.gottler/posts/688764647836408?stream_ref=1

    Lg
    Micha
    michas.buecherblog@googlemail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Micha,

      Dir auch einen schönen Welttag des Buches und vielen Dank für Deine Teilnahme und das Teilen (auch wenn der Link bei mir nicht funktionieren will).
      Wie sollte es anders sein, ist gut :). Ich hoffe, dass Dir mein Roman gefällt - auch wenn meine Vampire nicht ganz so handzahm sind und nicht glitzern. Aber schön und gefährlich sind sie allemal ;)

      Auch Dir drücke ich die Daumen!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  17. Hey du :)

    Also.... mein erstes Vampirbuch war *husthust* BIss zum Morgengrauen *husthust* :D
    Also ich würde das Buch gerne gewinnen, da ich unglaublich gerne Vampirromane lese - derzeit lese ich die Reihe von Michelle Rowen, ..... ehm... Inmortability? Irgendwie so heißt es :D
    (Ein Bisschen verliebt, usw.)

    Liebe Grüße
    Katja

    katja.wiebe@googlemail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,

      keine Sorge, hat keiner mitbekommen, dass Du "Biss ..." gelesen hast ;)

      Vielen Dank für Deine Teilnahme. Und den zusätzlichen Buchtipp. Michelle Rowen kannte ich nämlich noch nicht.

      So langsam gehen mir die Daumen aus, ich drück sie Dir trotzdem.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  18. Uh tolle Sache und die Chance für mich! Da mache ich mit. Ich bin sehr neugierig auf das Buch, ob sich etwas seit "damals" verändert hat und vor allem wie es weitergeht. Du hast mich ja angefüttert und dann herzlos fallen lassen!

    Mein erstes Vampirbuch ... ich muss wirklich stark überlegen ... aber wenn nicht nicht alles im Stich lässt, war das "Interview mit einem Vamipr". (Den Film sehe ich auch immer noch gern - auch wenn ich Brad Pitt überhaupt nicht leiden kann.) Und dann kamen auch ganz viele nach. Erst eine ganze Reihe von Anne Rice, dann war es mal still. Twilight habe ich auch gelesen - vor den Filmen. Ich enthalte mich eines Kommentars, nur so viel: Band 4 war selbst mir irgendwann zu blöd, den hab ich abgebrochen. Lara Adrian und J.R.Ward finde ich unheimlich amüsant - vor allem das Originalvokabular. ;) Und vor allem die gute Ward hat ihre Vampire ja offenbar mit sämtlichen Komplexen und psychischen Störungen ausgestattet, die sie so gefunden hat. Sehr spannend und unterhaltsam!

    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Sandy,

      vielen Dank, dass Du mitmachst. Und Du wirst Dich, glaube ich, wundern, was sich alles geändert hat ;). Aber auch dieses Mal endet es an einer spannenden Stelle - und geht dann ab Oktober 2014 mit Band 2 weiter ;)

      Du bist glaube ich die Erste, von der ich höre, dass sie Brad Pitt nicht leiden kann. Ich muss aber auch gestehen, dass er mir in dem Film nicht gefällt. Tom Cruise dafür umso besser!

      Das mit den Komplexen merke ich mir mal ;)

      Ich drücke Dir ganz feste die Daumen!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  19. Liebe Sandra,
    warum ich Dein Buch gewinnen will? Ich wollte ja Deine Autorenvorstellung machen, habe Dich aber dann "abgegeben". Dabei liebe ich Bücher mit so richtig bösen Vampiren doch so sehr ☺

    Liebe Grüße

    Britt
    http://lifestyle-familie.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Britt,

      oh, nein, hätte ich das gewusst ... Aber vielleicht kommen wir ja auf diesem Wege noch zusammen. Viiiielen Dank für Deine Teilnahme, und ich drücke Dir die (verbliebenen ;) ) Daumen.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  20. Bin durch die Aktion Blogger schenken Lesefreunde auf dich gestoßen. Da ich Vampir Bücher über alles Liebe, bin ich richtig neugirig auf dein Buch geworden. Meine erste Vampir Reihe war Black Dagger und derzeit bin ich mit den Jungs von Tina Folson beschäftigt :D

    Liebe Grüße

    Sonja Maus
    http://mausi-books.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      vielen Dank für Deine Teilnahme und Deine Neugier ;)

      Ja, die Blackdagger-Brüder haben es uns wohl allen angetan. Und bei Tina Folson gibt es Ähnliche? Der Name ist mir schonmal untergekommen, da werde ich doch gleich mal auf die Suche gehen.

      Ich wünsche Dir viel Glück! (meine Daumen brauchen einen Moment Pause ;) )

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  21. Ich habe früher total gerne und ganz, ganz viele Vampirbücher gelesen ... bis ich auf Twilight gestoßen bin und da smir erst mal wieder die Lust daran verdorben hat, da in meine Augen Vampire NICHT glitzern oder vegetarisch sind ._.

    Welches das Erste war weiß ich nicht mehr, aber ich weiß noch sehr gut, dass "Kinder des Judas" von Markus Heitz ein grandioses Buch war - nur: falls du es lesen solltest, dann belass es dabei, ist zwar ne Trilogie, aber die anderen beiden Bänder waren einfach nur noch schwachsinnig und blöd, finde ich....

    LG ;)

    Kitti

    cat200913@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kitti,

      vielen Dank für Deine Teilnahme. Und den Buchtipp. Die "Kinder des Judas" habe ich tatsächlich als Hörbuch, weil es interessant klang.

      Was meine Reihe angeht, kann ich Dich beruhigen: bei mir glitzert keiner! Und die Vampire trinken alle Blut - Menschenblut. Vorzugsweise direkt aus der Vene ;)

      Ich Drücke auch Dir die Daumen.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  22. Hallo :-)

    Erstmal vorweg: Danke für so ein tolles Gewinnspiel.
    Ich möchte liebend gerne daran teilnehmen.

    Mein allererster Vampir Roman war Teil 1 der Bis(s) Reihe. Seitdem kann ich mich dem Vampir Fieber nicht mehr entziehen. Sei es Blackdagger, Buffy, etc.

    ivonne.h{at}live.de

    Liebe Grüße
    Ivonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Candy,

      sehr gern geschehen ;) und ich danke Dir für die Teilnahme. Wie ich sehe, mögen wir die gleichen Bücher. Deshalb hoffe ich, dass Dir meine Reihe auch gefallen wird und drücke Dir ganz feste die Daumen!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  23. Guten Tag,

    ich bin neugierig, denn ich lese eigentlich nicht so gerne und komme erst durch meine Freundin langsam darauf.
    ich denke, sie würde sich über das Buch freuen, so als Vampirfan - und je nachdem würde ich mich eventuell auch dran wagen, aber das weiß ich dann dohc noch nicht, bin eher der Stephen King leser ;)

    mit freundlichen Grüßen,

    Erik Dou

    erikdoutrelepont@gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Erik,

      vielen Dank für Deine Teilnahme! Ich hoffe ja, dass sowohl ich als auch andere Autoren Dich bei der Stange, bzw. bei den Büchern halten können ;).
      Ich bin auch Stephen King Fan, muss aber gestehen, dass ich an sein Genie nicht rankomme. Er hat allerdings einen tollen Schreibratgeber geschrieben, den ich gerade lese. Also, wer weiß, vielleicht "färbt" das ja ab ;)

      Ich wünsche Dir viel Glück und würde mich freuen, wenn Du im Falle des Falles in mein Buch hineinliest, selbst wenn Du es danach verschenkst ;)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  24. Hallo Sandra,

    erstmal vielen Dank für das tolle Gewinnspiel. :-)
    Das Buch klingt wirklich klasse, auch wenn ich jetzt lange nichts mehr mit Vampiren gelesen habe.
    Meine ersten Vampirreihe war Vampyr von Brigitte Melzer, eine tolle Reihe, die ich heute noch ganz stolz in meinem Regal stehen habe. :-)

    Hier noch 2 Kontaktmöglichkeiten für dich:
    - Blog: http://missrosesbuecherwelt.blogspot.de/
    - E-Mail: MissRose1989@gmx.de

    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,

      sehr gerne und Dir vielen Dank für die Teilnahme und das Lob. Das freut mich natürlich zu hören.

      Brigitte Melzer kenn ich noch gar nicht. Das werde ich mir direkt mal merken.

      Dann wünsche ich Dir viel Glück, dass Du auch mein Buch bald in Dein Regal stellen und es mit Freude betrachten kannst - nachdem Du es gelesen hast natürlich ;)

      Liebe Grüße
      Sandra

      P.S. Deinen Blog werde ich mir merken, wenn das in Ordnung ist?

      Löschen
  25. Hi Sandra,

    ich würde dieses Buch gerne gewinnen, weil ich Vampirgeschichten liebe und Bookshouse-Bücher durchgehend lesenswert sind :)
    Mein erster Vampirroman liegt zwar schon einige Jahre zurück, aber wenn ich mich recht entsinne war es Dracula als Teil einer Buchsammlung, in der viele andere Klassiker des Genres vertreten waren.

    Geteilt habe ich natürlich auch noch: https://www.facebook.com/TvscsKleineWelt/posts/434921759978341?stream_ref=10

    LG Uwe
    utaechl@yahoo.de
    TVSCs kleine Welt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Uwe,
      vielen Dank für Deine Teilnahme! Du bist wohl einer der wenigen Herren hier in meinem Gewinnspiel. Deshalb drücke ich Dir ganz besonders die Daume ;)

      Liebe Grüße und herzlichen Dank fürs Teilen!
      Sandra

      Löschen
    2. Der männliche Leser, die aussterbende Art :) Das darf allerdings nicht sein. Danke fürs Daumendrücken und teilen ist doch gern geschehen

      Uwe

      Löschen
    3. O, nein, um Himmels Willen. Das wissen wir zu verhindern, lieber Uwe ;)

      Löschen
  26. Ich möchte dieses Buch gewinnen, weil ich ein Fan von fantasy/Vampirgeschichten bin und die Handlung deines Romans sich sehr ansprechend anhört:)
    Mein erster Vampirroman war Biss zum Morgengrauen. :))


    kahleda.a@hotmail.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eien Masquerade,

      vielen Dank für Deine Teilnahme und Dein Interesse an meinem Buch! Dann wünsche ich Dir viel Glück und drücke auch Dir die Daumen - heute sind sie ja noch frisch ;)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  27. Hallo Sandra,

    ich lese gern Fantasy- und Vampirromane. Dein Roman klingt spannend und macht mich neugierig. Mein erster Vampirroman war "Dracula", der Urvater des Genres.

    Per EMail kannst du mich wie folgt erreichen: andrea-mertz@freenet.de

    Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück und sage "Danke" für diese schöne Aktion.

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      ich hab zu danken für Deine Teilnahme! Es freut mich, dass Du neugierig geworden bist. Ich muss ja gestehen, dass ich den Original-Dracula nie gelesen habe *hust*. Aber mir wurde kürzlich eine Neuauflage empfohlen ...

      Ich wünsche Dir viel Glück und drücke Dir die Däumchen!
      Sandra

      Löschen
  28. Da ich immer auf der Suche nach neuem Vampirlesestoff bin, spring ich mal zu den anderen in den Lostopf ;)
    Im moment lese ich nochmals die Reihe von Alexandra Ivy: Guardian of Eternity.
    Hab noch ettliche auf meiner Wunschliste, aber ich glaub, um mir die alle zu kaufen, muß mein Mann Millionär werden :D

    Lg, Yvonne

    Die_DarkFamilie06@hotmail.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,

      vielen Dank für Deine Teilnahme. Achja, es gibt soooo viele interessant klingende Bücher - die kann man wirklich nicht alle kaufen.
      Die Reihe von Alexandra Ivy kenn ich gar nicht. Vielen Dank für den Tipp. Jetzt wird meine Wunschliste wohl auch wieder Zuwachs bekommen ;)

      Ich drück Dir die Daumen!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  29. Hallo,
    Das ist ein sehr tolles Buch, ich habe es direkt mal auf meiner Wunschliste hinzugefügt.
    Mein erstes Vampir-Buch war »Anton und der kleine Vampir«, aber das kann man nicht wirklich zählen, weil es ein Kinderbuch ist. Als nächstes habe ich die »Twilight« Serie von Stephanie Meyer gelesen und fand sie klasse.
    E-Mail: d@winzen4.de
    Liebe Grüße,
    Daniel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Daniel,
      vielen Dank für das Lob! Das freut mich ja zu hören. Noch mehr freut mich, dass ein weiterer lesender Mann seinen Weg hier her gefunden hat ;).

      Auch Dir drücke ich feste die Daumen und wünsche viel Glück!
      Sandra

      Löschen
  30. Huhu,
    wuah das Buch seht ja allein vom Cover schon richtig toll aus :D Ich liebe Vampir Bücher *-* naja mein erstes war natürlich die Bis(s)-Reihe von Stehpenie Meyer danach war es dann wohl die Midnight-Breed-Reihe die mich verzaubert hat, mittlerweile habe ich schon einige Vampirbücher und Reihen in meinen Regalen stehen, da darf as nicht fehlen. :)
    Danke für das tolle Gewinnspiel! :)

    Liebe Grüße,
    Kiala
    seelenfaenger@rocketmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kiala,

      vielen Dank für Deine Teilnahme und Deine Begeisterung! Ich bin auch immer noch ganz vernarrt in mein Cover. Das hat der Grafiker wirklich wundervoll hinbekommen :)
      Es freut mich, dass wieder eine eingefleischte Vampiranhängerin ihren Weg zu mir gefunden hat und es würde mich natürlich noch mehr freuen, wenn meine Vampire sich dann bald zu all den anderen in Deinem Regal gesellen ;)

      Ich drücke Dir ganz feste die Daumen!
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  31. Hallöchen!

    Oh Vampire...da muss ich doch zuschlagen. ich lese gerne Vampier Bücher So z. B. die Bücher von lara Adrien oder die E-Book-Reihe Verführt von einem Vampir.

    Da ich das buch noch nicht habe, es aber auch meiner wunschliste steht, bewerbe ich mich doch einfach mal

    LG Anne

    annekruggel@yahoo.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne!

      Vielen Dank für Deine Teilnahme. Lara Adrian mag ich auch gerne. Dann hoffe ich, dass Dir meine Reihe ebenso gut gefällt und drücke Dir ganz fest die Daumen!

      Vampirische Grüße und noch ein schönes Wochenende
      Sandra

      Löschen
  32. Hallo Sandra,
    ich finde Vampirgeschichten toll, habe aber schon lange keine mehr gelesen und auch kein Vampirbuch mehr auf meinem ungelesenen Stapel. Da passt deins dann doch super :)
    Mein erstes Vampirbuch war "Der kleine Vampir" von Angela Sommer-Bodenburg :)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      dann wird es ja wirklich mal wieder Zeit. Es wäre ja toll, wenn mein Roman Deiner Vampirfreien Zeit ein Ende bereitet ;)
      Ich danke Dir für die Teilnahme und drücke Dir ganz fest die Daumen!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  33. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Sandra, die Story klingt toll und genau deshalb muss ich das Buch gewinnen. Schließlich will ich wieder eine gute Vampir Story lesen. Mein erster Roman in dieser Hinsicht war von Lindsay Sands. Allerdings bin ich nicht mehr sicher, welcher es war, weil es nicht der erste war. So viel weiß ich noch. Die Familie Argenaeu war super.
    Ich hoffe auf einen spannenden Roman von dir.

    LG Magda

    bubbleprincess@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Magda,
      vielen Dank für Deine Teilnahme! Frau Sands ist mir auch schon öfter unter gekommen, ich hab allerdings noch nichts von ihr gelesen.
      Du wanderst in den Lostopf, und ich drücke Dir die Daumen!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  35. Hallo,
    ich lese sehr gerne Fantasybücher - ein Vampirroman war bisher noch nicht dabei.
    Die Inhaltsangabe Deines Buches klingt sehr spannend und hat mich neugierig auf dieses Genre gemacht.
    LG
    Christine
    christinefrank@badaboum.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,

      vielen Dank für Deine Antwort. Noch kein Vampirroman? Das muss geändert werde! Dann drücke ich Dir mal ganz besonders die Daumen, damit auch Du zukünftig auf der dunklen Seite weiterliest ;)

      Vampirische Grüße
      Sandra

      Löschen
  36. Liebe Sandra,

    ich möchte gerne das Buch von dir gewinnen, weil ich Vampirgeschichten liebe und ich allerdings nur die Twilight Bücher gelesen habe, mein erstes Buch war also Bis(s) zum Morgengrauen. Ich möchte mich nun gerne davon überzeugen, dass es auch noch schönere Geschichten gibt. Außerdem brauche ich mal wieder
    einen Ansporn, endlich mal wieder ein Buch zu lesen, leider habe ich es in letzter Zeit nicht wirklich geschafft.

    Gruß Stephi
    stephi_richter@hotmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Stephi,

      vielen Dank für Deine Teilnahme! :D Wenn Du nur die Twilight-Bücher gelesen hast, wird es aber wirklich Zeit für etwas Neues ;). Deshalb freue ich mich besonders, dass Dich mein Buch interessiert.
      Ich drücke Dir die Daumen und wünsche viel Glück!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  37. Vampire Diaries und Vampire Academy...
    Das Cover sieht klasse aus und macht neugierig und die Geschichte interessiert mich und hört sich genau nach meinem Genre an.
    Jetzt hoff ich nur noch das die Losfee nicht noch auf den Bahamas weilt...
    Glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      vielen Dank für Deine Teilnahme. Nee, die Losfee macht sich schonmal warm. Vampire Diaries - hach, ich hab zwar nicht die Bücher gelesen, aber die Serie ist toll!
      Ich drücke Dir mal feste die Daumen und wünsche viel Glück!
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  38. Ich wäre so gerne dabei! Verfolge als die Werbung bei Facebook auf der verlagsseite und bin hin und weg!!!
    Gerne würde ich das Buch auf meinem Blog vorstellen und rezinieren!
    http://samysbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabrina,

      vielen Dank für Deine Teilnahme. Dass Du so begeistert bist, ist echt das größte Lob für mich - und ich würde mich natürlich freuen, wenn Du mein Buch auf deiner Seite vorstellen magst. Ich schreib Dich nochmal persönlich an.

      Erst einmal herzlichen Dank für das Angebot und viel Glück bei meinem Gewinnspiel! Ich drücke Dir die Daumen.

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  39. Ich muss das Buch gewinnen weil ich schon seit 2Jahren darauf warte!!!;)erstes vampirbuch?twilight....glaub ich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Insa,

      vielen Dank fürs Mitmachen. Dann drücke ich Dir mal auch feste die Daumen und hoffe, dass Deine Geduld belohnt wird. Und wenn nicht bei diesem Gewinnspiel, dann vielleicht auf einem anderen Weg ;)

      Viel Glück und liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
    2. Is auch schon bestellt;) aber so hätte ich noch eins zum weiter verschenken...hab hier noch 3/4 interessierte ;)

      Löschen
    3. Das freut mich zu hören! Wow! Dann drücke ich mal extra die Daumen :D

      Löschen
  40. Huhu :) Warum ich dieses Buch gewinnen sollte / muss? Weil ich den Glauben in gute Vampirgeschichten auch nach Twilight nicht verloren habe *grins* Mein erstes Vampirbuch war "Der Kuss des Dämons" von Lynn Raven. Ich würde mich wirklich sehr freuen, die Chance zu erhalten, in deinen Welt einzutauchen. Als Vampirfan wäre es mir eine Ehre :D

    LG Marie-Luis Rönisch
    https://www.facebook.com/MarieLuisRoenisch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marie-Luis,
      das war ja jetzt böse ;). Aber sei beruhigt, bei mir glitzert nix - gaaaar nix ;).
      Danke, dass Du mitmachst und mir wäre es natürlich eine Ehre, Dich in meiner Welt der Vampire willkommen zu heißen. Und glaube mir, Dorian wird Dir gefallen ;)

      Liebe Grüße und Daumen drück!
      Sandra

      Löschen
  41. Warum ich Dein Buch gewinnen will? Na, weil Du für mich etwas ganz Besonderes bist und bleibst. Autorenkollegin der ersten Stunde die mir im Grunde zum eigenen Vertrag verholfen hat! Du bist schließlich sogar in Roman 2 in der Danksagung ausdrücklich erwähnt. Niemals vergessen werde ich Dir, dass Du mir den Verlag empfohlen hast :-) Und deshalb muss ich natürlich auch Dein Buch endlich lesen.

    Mein erstes Vampirbuch war Interview mit einem Vampir (gelesen nachdem ich den Film gesehen hatte), es folgte Dracula und vor wenigen Jahren natürlich Twilight & viele, viele andere :-)

    LG und alles Gute für Dich, allen voran VIEL ERFOLG!
    Deine Nina Melchior

    http://ninamelchior.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nina! So liebe Worte, ich bin ganz gerührt! Ich muss mir erstmal die Tränen aus dem Gesicht wischen. Das ist so lieb von Dir!
      Dein Buch ist super und musste einfach an einen Verlag. Ich freu mich, dass es tatsächlich geklappt hat und bin gespannt, was sich wohl verändert hat...
      Aber erstmal danke ich Dir für die Teilnahme und drücke Dir die Daumen.

      Herzliche Grüße
      Sandra

      Löschen
  42. HalliHallo,
    so richtig weiß ich garnicht mehr, welchen Vampiroman ich als erstes gelesen habe, aber es könnte "Gebieter der Dunkelheit" von Sandra Henke gewesen sein. Auf alle Fälle ein erotischer Vampirroman von Sandra Henke. Nun bin ich auf deine Vampirgeschichte gespannt und werfe mich mit in den Lostopf. LG Ilona
    Addy: ilonahro@hotmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ilona,

      vielen Dank für Deine Teilnahme. Meine Namensvetterin kenn ich noch gar nicht, vielen Dank für den Tipp.

      Ich drücke Dir die Daumen und viel Glück!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  43. Also ich muss sagen... ich glaube mein erstes Vampirroman war entweder Bis(s) zur Mittagsstunde. Warum Band 2? Damals las ich noch sehr langsam und da ich Twilight schon gesehen hatte wollte ich weiterlesen und nicht nochmal das gleichew as ich gesehen hatte lesen, heißt, ich habe in der Reihenfolge 2, 3, 4, 5(Kurzgeschichte Bree Tanner), 1 gelesen :D
    Oder es war House of Night 2. Ja, auch zwei, ich wusste nicht das es der zweite ist und... joa :D Jedenfalls begann da meine Vampirliebe und ich begann Dutzende Vampirbücher zu lesen, das ist bis jetzt aber wieder etwas abgeschwächt. meine Lieblingsreihe ist Vampir Academy von Richelle Mead. Sie hört sich an wie voller Klischees, ist sie aber gaaaarnicht. Die Reihe habe ich schon 17x komplett gelesen. Ich liebe die Bücher wirklich schon seit Jahren ^-^ Und dein Buch hört sich wirklich unglaublich spannend an, der Klappentext hat es mir angetan und als ich dann die Leseprobe gelesen habe wollte ich es noch dringender lesen :D

    inesxmaliasbeautifuul@hotmail.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines,
      vielen Dank für Deinen Post und Deine Teilnahme! Eines vorweg: "Mächtiges Blut" ist Band 1 :D - aber Band 2 kommt ja auch bald.
      Du scheinst ja ein wahrer Vampirnarr zu sein, ich denke, nun wird es wirklich Zeit, dass ich mir Vampire Academy auch mal vornehme.

      Auch Dir drücke ich feste die Daumen!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  44. Hallo Sandra,

    Das erste ´Vampirbuch das ich gelesen habe war Lycana-Die Erben der Nacht von Ulrike Schweikert. Und das erste das ich gekauft habe war der Kuss des Dämons von Lynn Raven.

    Miaparadies@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mia,

      vielen Dank für Deine Teilnahme. Lynn Raven kommt mir vage bekannt vor, das werde ich gleich mal googeln. Doch vorher drücke ich Dir noch die Daumen und wünsche Dir viel Glück!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  45. Hallo liebe Sandra,
    finde ich echt super, dass du hier deinen Debütroman verlost :) Und da ich total auf Vampirromane abfahre, mache ich doch gleich mal mit. Also das erste Buch über Vampire, welches ich gelesen habe, war von Anne Rice "Interview mit einem Vampir" - da war ich so 10 Jahre alt und das Buch absolut nichts für mich haha Danach habe ich mich erst Jahre später an ein solches Buch gewagt, da ich zu große Angst hatte. Das war dann 2007 als ich 16 Jahre alt war "Twilight" (ich habe sie alle vor dem Hype gelesen!!!) und seitdem wächst meine Vampirabteilung im Bücherregal mehr und mehr - die Zahl ist sicher schon lange dreistellig *grins*

    Liebe Grüße,
    Sanny

    sjsbinder@hotmail.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sanny,

      vielen Dank für Deinen lieben Post! Und willkommen im Kreis der Vampirverrückten ;) - wobei Du definitiv früher angefangen hast als ich. Aber bei mir war es auch Lestat, dem ich die Liebe zu den untoten Wesen zu verdanken habe.

      Ich danke Dir für Deine Teilnahme und wünsche Dir viel Glück!

      Deine Sandra

      Löschen
  46. Wa endlich noch eine chance gefunden dieses tolle Buch zu ergattern. Einfach nur genial! Das Buch wurde schon mehrfach in Lesekreis besprochen doer eher erwähnt udn dann diskutiert. Leider konnte ich da nicht mitreden udn so versuche ich nun mein Glück!

    Vampirromane sind neben Werwolf mein Hauptlesegebiet.
    nb-offingen@t-online.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine,

      vielen Dank für Deine Nachricht! Das ist ja interessant. Magst Du mir verraten, was dieser Lesekreis ist? Den kenne ich gar nicht.

      Dann drücke ich Dir mal ganz feste die Daumen, damit Du später dann mitreden kannst ;)

      Liebe Grüße und viel Glück
      Sandra

      Löschen
  47. Hallo,
    ich lese sehr viel und vorallem alles was Fantasy oder ähnliches beinhaltet. Meine ersten Vampirromane waren die von Christine Feehan. Das ist schon ne weile her, und ich brauch immer "Nachschub" :) Ich hab bei 300 Büchern aufgehört zu zählen und schon meine Kinder damit angesteckt.
    Lieben Gruß aus der Lausitz
    Silke

    AntwortenLöschen
  48. Ach, hab glatt vergessen, "silke.witt@yahoo.de"
    LG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,

      vielen Dank für Deine Teilnahme! Du bist ja ein wahrer Bucherjunkie ;) Christine Feehan kenn ich gar nicht. Da werde ich doch gleich mal nachgucken gehen.

      Auch Dir drücke ich die Daumen und viel Glück!
      Sandra

      Löschen
  49. Hi sandra .Ui jetzt aber schnell noch dein blog ist mir beim schmökern aufgefallen aber dein buch schon länger. Bin noch aus der älteren Riege aber hoffe trotzdem das ich die Chance bekomme dein Buch zu gewinnen mein erster vampirroman war ganz klassisch bram stokers dracula und die ganzen anne rice ;) aber ich habe Interesse an deinem buch. LG Sabi (sabischneider@hotmail.de )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabi,

      vielen Dank für Deine Teilnahme. Ich freue mich, dass Du den Weg hierher gefunden hast - und dass Du so wie ich alle Bücher von Anne Rice gelesen hast. Sie ist toll!

      Die Auslosung beginnt heute, dennoch drücke ich Dir bis dahin die Daumen!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  50. Hallo Sandra,

    da habe ich ja noch auf der letzten Rille dein Gewinnspiel entdeckt und würde gerne noch teilnehmen, da ich gut geschriebene Vampir-Romane mag.

    Meine Einstiegsdroge war Anne Rices "Interview mit einem Vampir" - auch nachdem ich den Film gesehen hatte. Mein bisher ungeschlagen liebstes Buch aus diesem Genre ist "Der Fürst der Finsternis", Lestat sage ich da nur. Der gefallene Engel hat es mir angetan. Mit glitzernden Vampiren kann ich hingegen nichts anfangen. Vor kurzem hat mir sogar ein Comic viel Freude gemacht: Interview mit einem Vampir - Claudias Story. So toll gemacht! Ich hoffe auf mehr.

    Und nun hoffe ich auf ein bisschen Glück und eine neue Vampirgeschichte. :-)

    Liebe Grüße
    Deborah (von Deborahs Bücherhimmel)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Deborah,

      das war jetzt aber wirklich knapp! :D Du bist demnach als Letzte in den Lostopf gehüpft.
      Lestat! Ja, da stimme ich Dir zu. Er ist unübertroffen. Mein Dorian wird Dir sicher auch gefallen.

      Deshalb drücke ich auch Dir noch ganz feste die Daumen!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Vielen Dank für die Nachricht. Sie wird nach Überprüfung freigeschaltet.