Donnerstag, 23. Juni 2016

Neue Rezension zu "Schattenrot": "Einfach toll"

Einen fröhlichen Morgen euch allen! Wie ihr seht, fing meiner schon großartig an. Nachdem ich trotz Urlaub bereits seit vier Uhr wach bin (grrr), bin ich über die Rückmeldung von Kikis Buchblog zu "Schattenrot" gestolpert, die sofort die Müdigkeit vertrieben hat und mich für den Rest des Tages breit grinsen lässt:
"Wow, was für eine tolle Geschichte, mein Fantasyherz hat direkt höher geschlagen. Absolut fesselnd und spannend geschrieben. Ich hatte den Klappentext gelesen und wusste, das ist meins. Ich wurde auch nicht enttäuscht, eher bin ich geflasht. Nicht nur die Protagonisten haben es mir angetan, die unterschiedlicher nicht hätten sein können, sondern auch die Nebencharaktere. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und so gut detailliert erzählt, dass ich dachte ich wäre mitten im Geschehen. Ganz toll! ...Sie hat Handlungsstränge super zusammengeführt und mich mit manchen sogar überrascht. Wie die Vampire sich verhalten und nehmen, was sie brauchen, ist einfach klasse. Für mich war alles dabei: Liebe, Herzschmerz, Eifersüchteleien, eine tolle Freundschaft, die mir ans Herz ging, und eine ordentliche Portion Gewalt. Erotik durfte auch nicht fehlen, diese war auch gut in den jeweiligen Situationen verpackt, nicht zu viel und nicht zu wenig."
Vielen Dank, liebe Kiki von Kikis Buchblog. So darf gern jeder Tag anfangen!
Die ganze Rezi gibt es hier und Kiki freut sich bestimmt auch über neue Follower für ihren Blog oder ihre FB-Seite:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für die Nachricht. Sie wird nach Überprüfung freigeschaltet.