Sonntag, 26. Juli 2015

Kann man Vampire fotografieren?

Dorian meint ja immer, von ihm gäbe es keine Fotos ... Dieser kleine Ausschnitt aus "Gefährliche Sehnsucht - Nachtahn 3" beweist das Gegenteil:

"Dabei fiel sein Blick auf ein gerahmtes Bild, das Zoe auf ihrem Nachttisch stehen hatte. Er nahm es nachdenklich in die Hand und hielt es ins Licht.
Es war eines der wenigen Bilder von uns allen. Eric hatte Zoe mal eine Digitalkamera gekauft, doch Dorian mochte nicht fotografiert werden. Zoe hatte darauf bestanden, ein Bild ihrer Familie zu machen. Wir saßen alle zusammen: Michael, Jayden, Eric, Dorian und ich, Zoe zwischen uns. Eric machte ihr Hasenohren, Dorian hatte das Gesicht leicht abgewandt und sah Zoe zärtlich an, die über das Bild lachte, das wir vorher gemacht hatten. Auf dem sie mit falschen Vampirzähnen und zu Klauen erhobenen Händen auf die Kamera zuzuspringen drohte, während wir im Hintergrund saßen. Das war das einzige Mal, dass Eric und Dorian miteinander gelacht hatten. Ich war mir nicht sicher, ob sie es zusammen ausgeheckt oder einfach den gleichen schwarzen Humor hatten. Aber das Bild sollte Zoe nicht in ihrem Zimmer haben, das hatte sich Eric genommen.
Es gab noch ein Bild von diesem wundervollen Tag. Von Dorian. Er hatte nicht bemerkt, dass Zoe es gemacht hatte. Es zeigte ihn, wie er mich anlächelte. Zoe hatte den Blick und sein Strahlen perfekt eingefangen. Genau in dieses Lächeln hatte ich mich verliebt."


(Gefährliche Sehnsucht - Nachtahn 3, Louisa)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für die Nachricht. Sie wird nach Überprüfung freigeschaltet.