Samstag, 25. April 2015

Gefährliche Sehnsucht ist unerwartet ruhig - aber nicht weniger blutig

So schreibt Cindy von Kumos Buchwolke über "Gefährliche Sehnsucht", den dritten Band  meiner Nachtahn-Reihe um die Fitzgerald-Vampire.

"... Gefährliche Sehnsucht gestaltet sich unerwartet ruhig, aber genauso gut und authentisch wie seine Vorgänger geschrieben. Mit unerwartet ruhig, meine ich nicht, dass die Vampire zu Kuschelvampire geworden sind, nein sie sind noch immer blutrünstig und gefährlich. Doch in Bluterben musste ich, was das betrifft, durch eine harte Schule gehen, so dass ich mich mittlerweile daran gewöhnt habe. Ebenso unerwartet war, dass Gefährliche Sehnsucht mit anderen heimlichen Helden aufwarten kann. Louisa und Dorian müssen sich warm anziehen. ..."

Vielen Dank, liebe Cindy, für Deine tolle Rezension. Anlässlich des Welttag des Buches könnt ihr übrigens noch bis zum 30.4. alle drei Bände bei Kumos Buchwolke gewinnen! Schaut schnell mal rein:

http://kumosbuchwolke.blogspot.de/2015/04/rezension-zu-gefahrliche-sehnsucht.html


1 Kommentar:

  1. Liebe Sandra, tolle Rezi! Ich habe einen Blog Award für dich - magst du ihn annehmen? Liebe Grüße! Ela http://immertreues.blogspot.de/2015/04/liebster-blog-award.html

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die Nachricht. Sie wird nach Überprüfung freigeschaltet.