Montag, 29. Dezember 2014

Ende gut - alles gut!

Einen schöneren Jahresabschluss kann es für eine Autorin nicht geben als so eine wundervolle Rezension!

"Mit „Mächtiges Blut – Nachahn“ hat Sandra Florean den ersten Band einer Serie vorgelegt und macht die Leser mit einer interessanten Welt bekannt: Vampire existieren, verbergen aber ihre Existenz. Das ist zwar nicht etwas wirklich Neues, was mir aber sehr gut gefallen hat ist, dass die Untoten keine glitzernden Superhelden mit edlem Charakter sind, sondern im Grunde Menschen mit allen ihren Stärken und Schwächen. Die Möglichkeit, schier unbegrenzt zu leben bringt allerdings sowohl die guten als auch die schlechten Eigenschaften extremer an die Oberfläche. Bemerkenswert finde ich, dass auch die Schattenseiten einer solchen Existenz geschildert werden (für Insider: „der Russe“). ..."

Wie dieses Jahr endet, darf das nächste gern anfangen :D :D 

Die ganze Rezension und viele andere tolle Buchtipps und Rezensionen gibt es hier:  Ulla liebt Bücher

Kommentare:

  1. Na dann wünsch ich Dir, dass das neue Jahr genauso positiv weitergeht :) Und hoffentlich komm ich auch endlich dazu, Dein Buch zu lesen :)

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Moni, das wünsche ich Dir auch! Ich drücke die Daumen. Aber lieber in Ruhe gelesen und genossen als unter Hektik ;)

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Vielen Dank für die Nachricht. Sie wird nach Überprüfung freigeschaltet.