Freitag, 8. August 2014

5 wundervolle Sterne von dem Kindle der Nacht

Auf dem recht jungen Blog von Vampirjagd - Kindle der Nacht ist eine neue Rezension zu "Mächtiges Blut" erschienen, die mich ganz besonders freut. Eingefleischte Vampirfans zu begeistern ist nämlich nicht so leicht ;)


"Die Story an sich mag bekannt wirken. Reicher Vampir trifft auf relativ einfaches Mädchen (das es jedoch in sich hat) und gemeinsam kämpfen sie gegen den Rest der Welt, die vornehmlich aus mehreren anderen Vampiren und mindestens einem Nebenbuhler besteht. Dennoch gelingt es der Autorin, die Geschichte auf ihre Weise einzigartig zu gestalten, sodass man mit Spannung liest, auch wenn der Kern bekannt ist. Und es lohnt sich, denn Sandra Florean findet andere Lösungsansätze für die Konflikte und es bleibt nicht beim eitlen Sonnenschein, sondern geht auch einfach schön böse zur Sache. ..."
Auch wenn die Leserin mit meinem Dorian nicht ganz warm geworden ist, schreibt sie am Ende:
"... Für mich ist ganz klar, dass ich mir auch den nächsten Band, Bluterben, holen werde."
 Das ist wirklich ein tolles Lob! Vielen Dank!

http://vampirjagd.blogspot.de/2014/08/sandra-florean-machtiges-blut-nachtahn-1.html
http://www.amazon.de/review/R2XL62JYJKPK2W/ref=cm_cr_pr_perm?ie=UTF8&ASIN=B00JG63W1S

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für die Nachricht. Sie wird nach Überprüfung freigeschaltet.