Mittwoch, 7. Mai 2014

Vampirmode - heute: Dorianstyle

Jonathan Rhys Meyer war als Tudor-König bereits ein Leckerbissen. Als Dracula scheint er unschlagbar zu sein - zumindest den Bildern nach. Und stilvoll.

Wenn es Abbildungen meines "Nachtahn" Dorian geben würde (allerdings lässt der Gute sich niemals fotografieren!), dann trüge er mit Sicherheit etwas in der Art:

Jonathan Rhys Meyer als Dracula, gefunden auf Pinterest
Designer-Anzug vorzugsweise in schwarz. 

"Ich sah ihn an. Dorian ... Wie gut er wieder aussah. Er trug ein taubenblaues Shirt mit V-Ausschnitt und langen Ärmeln, dazu eine schwarze Anzughose, die wie angegossen saß und wie so oft ein passendes Jackett." ("Mächtiges Blut", Kapitel 11, S. 286)

Dorians Meinung:
"Auch als todbringender Rächer sollte man Stil haben." ("Mächtiges Blut", Kapitel 8, Seite 169)

Wobei sich mein Dorian in dieser Pose sehr gut gefallen würde ;):

Jonathan Rhys Meyer als Dracula, gefunden auf Pinterest


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für die Nachricht. Sie wird nach Überprüfung freigeschaltet.