Samstag, 23. November 2013

Schreibmonat November: Tag 23 - Schreibnacht!!

oder besser: der Morgen danach.

Gestern fand wieder eine gemeinsame Schreibnacht statt, initiiert von Jennifer Jäger (Gemeinsame Schreibnächte - Forum). Sowohl im Forum als auch in einer Facebook-Gruppe taten sich viele Schreibwütigen zusammen, um sich auszutauschen und gegenseitig zu motivieren. 

Ich hatte mir natürlich für den NaNoWriMo einiges vorgenommen - und sogar geschafft. Um nicht zu sagen, bei weitem übertroffen! Wie immer war dieses gemeinsame Schreiben, auch wenn man sich nicht von Angesicht zu Angesicht gegenüber saß, eine tolle Motivation, sein selbst gestecktes Ziel auch zu erreichen. Zudem gab es im Forum wieder tolle Schreibaufgaben, die einen zwischendurch mal auf andere Gedanken bringen konnten, sodass man danach dann wieder gelöster über die eigentliche Arbeit nachdenken konnte. 

Meine Bilanz:
Ich habe um 20 Uhr angefangen und mit kleinen Unterbrechungen bis knapp 1 Uhr durchgehalten. Geschafft habe ich insgesamt 4.648 Wörter (fast doppelt so viel wie zu meiner ersten Schreibnacht!) und bin meinem NaNo-Ziel damit ein gutes Stück näher gekommen.

Mein Fazit:
Wie schon beim ersten Mal und auch bei gemeinsamen Schreibabenden hat es sehr viel Spaß gemacht, und ich freue mich schon auf die nächste Schreibnacht!

Eure Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für die Nachricht. Sie wird nach Überprüfung freigeschaltet.