Donnerstag, 21. März 2013

Frag nie, wenn Du die Antwort nicht wissen willst

So, meine lieben Leser, ich habe gerade mit meiner Verlegerin gesprochen und mal ganz vorsichtig angefragt, wann mein Manuskript denn ins Lektorat/Korrektorat geht. Die Veröffentlichung ist zwar erst in einem Jahr geplant, aber ich wollte ja doch wissen, wo ich stehe. 
Ende des Jahres, etwa - war die ernüchternde Antwort. 

Dass es der Reihe nach gehen muss, war mir klar, aber 
so lang noch?! *schnief*

Dann heißt es wohl erst einmal Füße hoch, ein Glas Wein für die Nerven und zur Inspiration ein gutes Buch.

In diesem Sinne: Prost!

Eure Sandra
 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für die Nachricht. Sie wird nach Überprüfung freigeschaltet.